Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Autoren: Bertolt BrechtRoman MoehlmannItalo SvevoJohannes vom KreuzGustave Le Bon

Literaturseiten-Katalog


Literatur > Gattungen > Kurzgeschichte


> Die Kurzgeschichte
Theoretischer Abriss

> Frankfurter Leserunde
Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche Kurzgeschichten aller Art. Wenn Sie Freude am Schrieben haben, können auch Sie Ihre Geschichten hier einem breiten Publikum zugänglich machen. Alles kostenlos!!! Schauen Sie rein!

> Freitagsphilosophie - philosophische Geschichten und Kurzgeschichten
Philosophische Geschichten und Kurzgeschichten zum Nachdenken und Geniessen.

> Ingolf Behrens Autoreninformation und Kurzgeschichten
Kurzgeschichten und mehr ...

> Kurzgeschichten aller Genres
Die Homepage für Fans der Kurzgeschichten, Fantasy, Science Fiction Humor einfach alle Genres



Buchrezensionen


Warten auf GoliathDamm, Antje:
Warten auf Goliath
Dieses schöne Bilderbuch hat Antje Damm mit einer ganz besonderen Mischung aus Mal, Bastel- und Klebetechniken gestaltet. Es erzählt über einen sehr langen Zeitraum von einem Frühjahr bis zum nächsten wie ein Bär an einer Bushaltestelle sitzt und wartet. Einem freundlichen Rotkehlchen, das in einem mitten in der Blüte stehenden
-> Rezension lesen


 Wiedersehen im Café am Rande der Welt Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst Mit Illustrationen von Root LeebStrelecky, John:
Wiedersehen im Café am Rande der Welt Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst Mit Illustrationen von Root Leeb
„Irgendjemand ist gerade in Afrika und beobachtet Elefanten. Ein anderer Mensch gründet sein eigenes Unternehmen oder studiert noch einmal oder er beschließt, mehr Zeit mit seinen Kindern zu verbringen – das könnten Sie sein.“ Vor zehn Jahren besuchte der Protagonist dieses kleinen Lebensratgebers in Romanform das Café am Rande
-> Rezension lesen


Serie in SchwarzEdel motion:
Serie in Schwarz
Die literarische Vorlage dieser teilweise recht gruseligen und auch brutalen französischen Serie noire in Farbe lieferten die Romane der Serie „Suite noire“, die von Jean-Bernard Pouy ins Leben gerufen wurde. 8 Krimis zu je 60 Minuten von 8 verschiedenen Regisseuren, die 8 verschiedene Schriftsteller verfasst haben, das erwartet in
-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.064036 sek.