Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Autoren: Robert MusilArne-Wigand BaganzWilhelm BuschRuben DarioEmile Zola

Literaturseiten-Katalog


Literatur > Museen und Ausstellungen


> Buddenbrookhaus
Das Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum ist eine literarische Forschungs- und Gedenkstätte mit Museum und eigenem Archiv. Zudem Sitz der deutschen Thomas Mann-, Heinrich Mann- und Erich Mühsam-Gesellschaft.

> Friedrich Hebbel-Museum
Umfangreiche Seite zu Friedrich Hebbel: Das Museum, die Stiftung, Leben und Werk.

> Gutenberg Museum
Spezialmuseum der Schrift und der Druckkunst in Mainz.

> Literaturhaus Wien
Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur

> Literaturmuseen
Literarische Gedenkstätten, Literaturmuseen und Archive in Baden-Württemberg


Aus unserem Literaturforum:
  • Museen empfehlen

  • Buchrezensionen


    Zeuge gesuchtSiodmak, Robert:
    Zeuge gesucht
    „Two strangers meet in a bar. Two tickets. No names. No addresses. “ So beginnt der Film Noir Klassiker „Zeuge gesucht“ in bedeutungsschwangerer Atmsophäre. „„Just two companians for the evening, that’s the only condition on which I go“, eilt die beteiligte Frau hinzuzufügen und dem Mann soll’s auch recht sein.
    -> Rezension lesen


     Revolutionen und Reformen Europa 1789-1850Fahrmeir, Andreas:
    Revolutionen und Reformen Europa 1789-1850
    Frankreich hatte durch die Revolution 20.000 Menschen im Terror und 1,3 Millionen Soldaten im Krieg verloren, dennoch verzeichnete das Land ein Bevölkerungswachstum und sogar die Wirtschaft wuchs, schreibt Fahrmeir. Paris war 1850 auf etwa eine Million Einwohner angewachsen, was ca. 3 Prozent der gesamten Bevölkerung des Landes
    -> Rezension lesen


    Fräuleinvon Unwerth, Ellen:
    Fräulein
    Fräulein Smillas Gespür für Schmäh Verkleidungen spielen bei dieser Art von Fotographie eine große Rolle, weiß doch die Fotografin und Ex-Model Ellen von Unwerth selbst, wie wohlig es sein kann, in andere Rollen zu schlüpfen und etwa als Rotkäppchen auf den bösen schwarzen Wolf zu warten. Fashion und Fetisch spielen bei ihren
    -> Rezension lesen


    Anmelden
    Benutzername

    Passwort

    Eingeloggt bleiben

    Neu registrieren?
    Passwort vergessen?

    Neues aus dem Forum


    Gedichte von Georg Trakl

    Verweise
    > Unser Buchladen
    > Lyrikband seelengruende
    > Neue Gedichte: fahnenrost
    > Kunstportal xarto.com
    > Suchmaschine z3ro.net



    005 Micro Button 3  88x31 / SBS

    Das Fliegende Spaghettimonster

    netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

    Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

    © 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

    v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.077445 sek.