Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Anne-Kathrin Behl - Matze vor, tanz ein Tor
Buchinformation
Behl, Anne-Kathrin - Matze vor, tanz ein Tor bestellen
Behl, Anne-Kathrin:
Matze vor, tanz ein Tor

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien wirft auch auf dem Markt der Bilderbücher ihren Schatten voraus. Kaum ein renommierter Bilderbuchverlag, der kein Buch zum Thema Fußball in diesem Frühjahr in seinem Programm hat.

Der Atlantis Verlag aus Zürich hat die bekannte Bilderbuchautorin Anne-Kathrin Behle um ein solches Buch gebeten und herausgekommen ist ein ganz besonderes Buch von einem sympathischen Jungen namens Matze. Ein ganz normales Kind ist er, der gerne mit seinem besten Freund Emil spielt. Dann fahren sie mit dem Roller, spielen „Pirat“, bauen Straßen und buddeln Tunnels in der Sandkiste. Doch in einem unterscheidet sich Matze von den anderen Jungs seines Jahrgangs: er tanzt Ballett. Das finden die anderen Jungs, die lieber Fußball spielen, gar nicht gut und machen sich lustig. Ganz anders die Mädchen, die den tanzenden Matze toll finden.

Als ein großes Fußballspiel der Rummelsdorfer Raufbolde gegen die Kleinmunzenheimer Kampfbolzer ansteht, steht auch Matze am Spielfeldrand um die Daumen zu drücken. Doch bald schon liegen die Raufbolde 0:2 zurück und ihr bester Spieler Ole muss verletzt den Platz verlassen. Alle Mädchen zieren sich mitzuspielen, doch dann hat Emil eine Idee. Matze muss ran. Zunächst steht der ziemlich verloren auf dem Platz, doch dann fängt er an zu tanzen … mit dem Ball bis insTor.

Ein schönes Bilderbuch über einen Jungen, der etwas anders ist als die anderen.

Anne- Kathrin Behl, Matze vor, tanz ein Tor, Atlantis 2014, ISBN 978-3-7152-0675-2

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-05-14)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Anne-Kathrin Behl ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Vulkane, Schluchten, Höhlen. Geologische Naturwunder in DeutschlandLautenbach, Manuel:
Vulkane, Schluchten, Höhlen. Geologische Naturwunder in Deutschland
Sechzehn verschiedene Regionen in Deutschland haben die beiden Geologen Manuel Lauterbach und Christine Kumerics für den vorliegenden prächtig bebilderten Sachbuchband herausgesucht, die sie vorstellen und ihre jeweiligen geologischen Besonderheiten erklären. Natürlich ist auch das überregional bekannte Felsenmeer in direkter der [...]

-> Rezension lesen


 Reiner Wein. Der sechste Fall für Bruno, Chef de policeWalker, Martin:
Reiner Wein. Der sechste Fall für Bruno, Chef de police
Viele Kritiker haben Martin Walker vorgeworfen, in seinen Büchern mit dem Polizisten Bruno aus dem kleinen Städtchen St.Denis im französischen Perigord bei weitem nicht an den Standard normaler Kriminalromane heranzukommen. Sie beklagten dahin plätschernde Handlungen, blasse und langweilige Figuren und fehlende Spannung. Mag das [...]

-> Rezension lesen


Geschichte Deutschlands im 20. JahrhundertHerbert, Ulrich:
Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert
Das vorliegende Buch des renommierten Historikers Ulrich Herbert, der auch unter den Mitgliedern seiner Zunft im Ausland ein sehr hohes Ansehen genießt, ist ein Mammutwerk, vor dem man dennoch trotz seiner 1250 Druckseiten ( der Rest besteht aus den Anmerkungen und dem ausführlichen Literaturverzeichnis) nicht zurückscheuen sollte. [...]

-> Rezension lesen


 Grosser BruderShriver, Lionel:
Grosser Bruder
Dieser anspruchsvolle Entwicklungs-und Familienroman erzählt die Geschichte von Pandora, die sich vom Leben zwischen die beiden Männer gestellt sieht, die ihr wichtig sind. Da ist zum einen ihr übergewichtiger Bruder Edison, der einfach nicht aufhören kann, immer mehr zu essen, und den Pandora irgendwann bei sich zu Hause aufnimmt, [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015707 sek.