Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Jürg Buschor - Die schönsten Trails der Schweiz
Buchinformation
Buschor, Jürg - Die schönsten Trails der Schweiz bestellen
Buschor, Jürg:
Die schönsten Trails
der Schweiz

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Das vorliegende Buch ist ein echter Tipp für passionierte Mountainbiker, indem es eine Auswahl von schönen Trails „zum Budgetpreis“ vorstellt. Der Autor des Buches, Jürg Buschor, ist ein erfahrener Mountainbiker und Verleger der jährlichen Zeitschrift »outdoor guide«.

Die Touren richten sich an erfahrene Mountainbiker, die eine neue Herausforderung suchen.
Das Buch stellt jede Route mit einem kurzen Text, tollen Fotos und Angaben wie Anreise, Streckenbeschreibung, Kartenausschnitt, Höhenprofil, Schwierigkeit und Dauer vor. Bei der Länge der Touren sind die Angaben jedoch teils recht grob, was eine detailliertere Planung mit besserem Kartenmaterial und ggf. GPS erfordert.
Die erforderlichen Detailkarten sind jedoch praktischerweise bei jeder Route mit angegeben, so dass sich mühsames Zusammensuchen erübrigt.

Ein Leckerbissen für jeden Mountainbiker.

Jürg Buschor, Die schönsten Trails der Schweiz, Delius Klasing 2016, ISBN 978-3-667-10459-5

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-06-14)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Jürg Buschor ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Wüste und WeiteWerth, Jürgen:
Wüste und Weite
In den letzten Jahren zunehmend und durch die Digitalisierung der Gesellschaft mit Email und Smartphone, sind die meisten Menschen immer auf Empfang. Immer erreichbar, ohne Ruhe. Permanenter Erregungszustand. Da kommt nicht nur der Körper mit seinen Ruhebedürfnissen auf Dauer zu kurz, sondern erst recht die Seele. Manchen Menschen [...]

-> Rezension lesen


 Heim schwimmenLevy, Deborah:
Heim schwimmen
Dramaturgisch auf sieben Wochentage reduziert erzählt die Autorin eine Geschichte, die anfangs noch harmlos witzig erscheint, um sich dann in ihrer ganzen Grausamkeit zu entfalten und den Leser in Ratlosigkeit zurückläßt. Aus einem Urlaub an der französischen Riviere wird alsbald das Ende einer Ehe, wie es schon in „Swimmingpool“ [...]

-> Rezension lesen


TagesanbruchTreichel, Hans-Ulrich:
Tagesanbruch
Es ist mitten in der Nacht. Der Tag hat noch nicht begonnen. Eine alte Frau hält ihren erwachsenen Sohn in den Armen. Seit Monaten hat die verwitwete Frau ihn gepflegt, nachdem er schwer erkrankt wieder nach Hause zurückgekehrt war. Nun ist er tot, wie sie schon registriert hat. Noch vor Tagesanbruch führt sie mit ihrem Sohn ein [...]

-> Rezension lesen


 Albertos verlorener GeburtstagRosie, Diana:
Albertos verlorener Geburtstag
Dieser wunderbare und warmherzige Roman erzählt von einem alten Mann, der im spanischen Bürgerkrieg mehr verloren hat als nur sein Geburtsdatum. Und von einem kleinen Jungen, der findet, dass jeder seinen Geburtstag feiern sollte. Und so machen sich der alte Alberto und sein siebenjähriger Enkel Tino auf die Suche nach Albertos [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015054 sek.