Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Delius-Klasing Verlag - Dive 2016
Buchinformation
Delius-Klasing Verlag - Dive 2016 bestellen
Delius-Klasing Verlag:
Dive 2016

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Dass Korallenriffe durchaus eine gewisse Resistenz gegenüber schädlicher UV-Strahlung aufweisen können, war eine Meldung im öffentlichen Fernsehen der letzten Tage. Dennoch zählen intakte Korallenriffe zu den rar gewordenen Erscheinungen unseres Heimatplaneten. Die wohl am dichtesten besiedelten Lebensräume auf unserer Erde werden von Schwämmen und unzähligen Fischen durch Spalten und Schluchten des Riffs besiedelt. Die schier verschwenderische Farbenpracht der Korallenriffe zieht aber auch Jahr für Jahr immer mehr Menschen, die sich für den Tauchsport begeistert, an. Der Dive 2016 Kalender gibt die Möglichkeit, diesen Farbenrausch das ganze Jahr zu erleben, Blatt für Blatt, jeden Monat ein neues Riff, ein Rochen oder ein Fisch.
International renommierte Unterwasserfotografen haben die faszinierende Unterwasserwelt für diesen Kalender abgelichtet, was unter den vorherrschenden Bedingungen gar nicht einmal so leicht gewesen sein dürfte. „Dive 2016“ zeigt auf seinen brillanten Großaufnahmen die farbenfrohe, submarine Welt auch für das heimische Wohnzimmer. Denn die Riffs sind auch ein Wohnzimmer, wie die Beschreibungen des Kalenders zeigen. Zum Beispiel für die tagaktiven Papageienfische und das Exemplar eines Buckelkopfpapageienfischs (Scarus gibbus), die sich zur Nachtruhe in die Spalten und höhlen der Riffe zurückziehen, um zu ruhen. Sie bilden dabei eine Schleimhülle, die wie ein Tarnmantel wirkt, der es ihren Feinden verunmöglicht elektromagnetisch geortet zu werden.
Eine besonders elegante Art der Jagd haben auch die Segelfische entwickelt, die bis zu vier Meter Länge und bis zu 100 Kilogramm haben können. Mit knapp 110km/h jagen sie ihre Beute, um sie dann mit einem schellen Schwertschlag ihrer langgezogenen Schnauze zu betäuben und sie dann im Ganzen zu verschlingen. Beim Betrachten der Unterwasserfotografien in „Dive 2016“ kommen einem aber weit weniger martialische Gedanken, denn die Farben und das Wasser entspannen und ein Blick auf den Kalender im Büroalltag ist fast so heilsam, wie ein eigenes Aquarium. Nur füttern brauchen Sie diese Fische nicht!

Dive 2016
Delius-Klasing
13 farbige Blätter,
mit Bilderläuterungen,
Format 56 x 46,2 cm,
Spiralbindung,
Delius Klasing

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2015-07-01)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Delius-Klasing Verlag ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Precious. Porträts von Frauen in Bordellen NevadasHilton, Jane:
Precious. Porträts von Frauen in Bordellen Nevadas
Die in London lebende Fotografin hat schon mehrere Fotobücher über den „Wilden Westen“ veröffentlicht, darunter auch Dead Eagle Trail über die Cowboys im 21. Jahrhundert. Die Fotografien sind zumeist in dunkles, körniges Licht getaucht und zeigen die Frauen an ihrem Arbeitsplatz. Am Ende des Buches befinden sich auch Biographien [...]

-> Rezension lesen


 Fettnäpfchenführer Stadt-Edition Paris. Ein Reiseknigge für die Stadt unterm EiffelturmNeubauer, Michael:
Fettnäpfchenführer Stadt-Edition Paris. Ein Reiseknigge für die Stadt unterm Eiffelturm
Dieser Reiseknigge soll Ihnen helfen, sich in Paris heimisch zu fühlen, denn er führt den Leser zu Orten, zu denen die Pariser selbst gern hingehen oder schlägt auch mal eine Radtour durch die verschrienen Banlieues vor. Aber natürlich sind auch die Klassiker dabei: der Louvre mit seinen 14,2 km (!) langen Gängen und 403 Sälen oder [...]

-> Rezension lesen


Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)Iñárritu, Alejandro González:
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
Es scheint, als wäre "Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" in einem einzigen single shot gedreht worden, so rasant ist die Handlung und das Tempo dieses neuen Geniestreichs des mexikanischen Regietalents Iñárritu. Der Plot ist einigermaßen abgehoben und überraschend, handelt es sich doch um die Geschichte eines [...]

-> Rezension lesen


 Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen EuropasTher, Philipp:
Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen Europas
Ist nun der Westen im Osten angekommen oder der Osten im Westen? Was gemeinhin als Transformation der ostmitteleuropäischen Staaten nach 1989 bezeichnet wird erhält durch Philipp Thers locker geschriebenes Narrativ eine Neuinterpretation. Wie im Vorwort angesprochen, würden „westliche Regierungen und Experten implizit suggerieren, [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.024622 sek.