Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Felicia Englmann - Bedeutende Briefe
Buchinformation
Englmann, Felicia - Bedeutende Briefe bestellen
Englmann, Felicia:
Bedeutende Briefe

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Es scheint so zu sein, dass mit der abnehmenden und bald in Vergessenheit geratenen Praxis des eigenhändigen Verfassens und Versendens von persönlichen Briefen in Zeiten von SMS und WhatsApp das kulturelle und wissenschaftliche Interesse an historischen und zeitgenössischen Briefzeugnissen zunimmt. Helmut Karasek hat in den Jahren vor seinem Tod über ein halbes Dutzend Bände mit historischen Briefen kommentiert herausgegeben und damit nicht wenig Erfolg gehabt.

Nun legt die in München lebende Kulturhistorikerin Felicia Englmann im mvg Verlag einen schönen mit vielen Faksimiles versehenen Band vor mit "Bedeutenden Briefen". Da finden sich aus verschiedenen Zeitaltern Briefe von wichtigen und berühmten Persönlichkeiten, aber auch Briefzeugnisse von ganz gewöhnlichen Menschen, die sich geäußert haben zu etwas, was sie bewegt hat. Indem sie beschreiben, was ihnen wichtig war, haben sie nicht selten das jeweilige
Weltgeschehen widergespiegelt. Manche Briefe sind von herausragender Bedeutung für ihre Zeit und Umwelt gewesen, andere enthalten scheinbar nur Banales uns Belangloses.

Einzigartige Erlebnisse haben dennoch jedes ihre eigene Geschichte. In Zeiten großer Umbrüche oder Krisen, wie etwa im Krieg, stehen sie jedoch für das Schicksal von vielen und weisen in ihrer Aussage und Botschaft weit über sich selbst hinaus. Sie stehen für das Schicksal von Vielen, die Ähnliches erlebt haben.

Alle miteinander sind diese chronologisch angeordneten Briefe wichtige Spiegelungen deutscher Geschichte.

Felicia Englmann (Hg.), Bedeutende Briefe, mvg 2016,ISBN 978-3-86882-627-2

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-01-27)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Felicia Englmann ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Das Jahrhundert verstehenDiner, Dan:
Das Jahrhundert verstehen
Die Welt und das was in ihr vorgeht, ist auch für den gut informierten und kritischen Zeitgenossen immer schwieriger zu verstehen. Zu komplex und zu widersprüchlich erscheinen dem Beobachter die gegenwärtigen Entwicklungen und Brüche nicht nur in bisher weit entfernt scheinenden Teilen der Welt, sondern gerade in den ersten 15 Jahren [...]

-> Rezension lesen


 Das Aha-ErlebnisKounos, John:
Das Aha-Erlebnis
Die beiden Autoren des hier anzuzeigenden von Nele Junghanns ins Deutsche übersetzten Sachbuches, John Kounos und Mark Beeman gehören in den USA zu den führenden Neurowissenschaftlern. In ihrem Buch "Das Aha-Erlebnis" gehen sie der Frage nach, "wie plötzliche Einsichten entstehen und wie wir sie erfolgreich [...]

-> Rezension lesen


Das Meer in deinem NamenKoelle, Patricia:
Das Meer in deinem Namen
Dieses Buch ist der erste Teil der "Ostseetrilogie" von Patricia Koelle. Darin wird erzählt, wie die in Berlin lebende Carly innerhalb von vier Wochen ein geerbtes altes Reetdachhaus in dem Künstlerdorf Ahrenshoop an der Ostsee für einen Verkauf vorbereiten soll. Vielleicht, so hofft sie, kann sie in dieser Zeit nach einer [...]

-> Rezension lesen


 Die SchmetterlingsfängerinKinstner, Margarita:
Die Schmetterlingsfängerin
Katja heißt die ich - erzählende Protagonistin des neuen Romans der österreichischen Schriftstellerin Margarita Kinstner, die mit "Mittelstadtrauschen" 2013 ein von der Kritik viel beachtetes Debüt feierte und nun auf ähnlichem Niveau nachlegt. Katja ist zu Beginn des Buches hochschwanger und ist dabei sich auf [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013562 sek.