Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Ruth Feile - Wutz, Butz und Papa Bär
Buchinformation
Feile, Ruth - Wutz, Butz und Papa Bär bestellen
Feile, Ruth:
Wutz, Butz und Papa Bär

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die Geschichte, die Ruth Feile in dem vorliegenden Bilderbuch erzählt, ist eine ganz typische Familiengeschichte. Sie handelt von Butz, dem kleinen Bär und seiner Mama Wutz, einem Schwein und Papa Bär. Ruth Feile schildert einen aufregenden Tag mit vielen Abenteuern und lustigen Szenen.

Das ganz Besondere aber ist nicht die lustige Geschichte, sondern die Bilder, mit denen sie illustriert ist. Sie sind nämlich allesamt von Ruth Feile g e n ä h t worden und wurden dann fotografiert.

Durch diese schönen Bilder und die in wechselnden Farben dargestellte Schrift ist ein ganz außergewöhnliches Bilderbuch entstanden, wie sie der kleine Rieger Verlag aus München gerne produziert in den letzten Jahren.

Ruth Feile, Wutz, Butz und Papa Bär, Susanna Rieder Verlag 2014, ISBN 978-3-943919-40-0

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-07-03)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Ruth Feile ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Johanna im ZugSchärer, Kathrin:
Johanna im Zug
Auf dem immer umkämpfteren Markt für Bilderbücher für Kinder zwischen drei und sieben Jahren ist es ein bemerkenswertes Phänomen, wenn ein neues Bilderbuch innerhalb von drei Jahren nach seinem ersten Erscheinen schon in die vierte Auflage geht. Auch wenn mit Kathrin Schärer einer der bekannten Illustratorinnen als Autorin [...]

-> Rezension lesen


 Melodie d´amourde Moor, Margriet:
Melodie d´amour
In vier in einem inneren Zusammenhang stehenden, doch jede für sich abgeschlossenen Geschichten erzählt die große niederländische Schriftstellerin Margriet de Moor von dem Gefühl, das wir Liebe nennen und seinen unzähligen Spielarten. Die Protagonisten, die sie erfunden hat dafür, sind keine besonderen Figuren, sondern eher [...]

-> Rezension lesen


Luxus der Einfachheitvon der Schulenburg, Fritz:
Luxus der Einfachheit
Unzählige unterschiedliche „minimalistische Interieurs in großem Stil“ hat Fritz von Schulenburg in Zusammenarbeit mit anderen Fotografen in diesem großzügig in Leinen gebundenen Buch zusammengestellt. Es ist die „Kunst der Eleganz“ wie Fritz von der Schulenburg das in seinem Vorwort nennt, die die an diesem Projekt [...]

-> Rezension lesen


 Mein großes Eisenbahn-WimmelbuchBrockkamp, Melanie:
Mein großes Eisenbahn-Wimmelbuch
Wimmelbücher sind seit den Tagen von Ali Mitgutsch, der dieses Genre begründete und Rotraut Susanne Berner, die mit dem Ort Wimmlingen und den Menschen, die dort leben, eine ganze Serie dieser Bücher gezeichnet hat hervorragend dazu geeignet, zusammen mit schon sehr kleinen Kinder deren Welt zu entdecken und den Dingen einen Namen zu [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011851 sek.