Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Bernadette Fennand - Mausemüde
Buchinformation
Fennand, Bernadette - Mausemüde bestellen
Fennand, Bernadette:
Mausemüde

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Das ist ein wirklich außergewöhnliches und schönes „Gute-Nacht-Ideen-Buch für müde Mäusekinder und kluge Euleneltern“, wie es im Untertitel heißt.

Mit schönen und farbintensiven Bilder illustriert erzählt es von der kleinen Maus Matti, die, obwohl sie mausemüde ist, nicht einschlafen kann. Sie nimmt ihre Schmusemaus in die Hand und besucht Ella Eichhorn in ihrem Kobel. Der geht es genauso und sie ist hörnchenmüde. Zusammen gehen zu Hannes, dem Hasen und dann zu dritt zu Wilma, dem Wildschwein. Allen geht es wie Matti, auch dem Hirsch Hieronymus. Sie alle sind „hirschschweinhasenhörnchenlausemüde“. Lola, die Laus in Hieronymus`Fell, die nie ruht, hat die Idee: „Warum fragt ihr nicht Else?“

Else ist die alte weise Eule und sie hat sich schon was ausgedacht. An dieser Stelle des Vorlesens dürfen die Kinder die dem Buch anhängende von den Eltern schon mit einer Idee gefüllte Schmuseeule nehmen und dann wird genau das miteinandergemacht.

Am Ende des Buches haben die Autoren viele Ideen gesammelt und auch wichtige Hinweise für Eltern aufgeschrieben. Da sind Ideen, die man nicht vorbereiten muss, Ideen, die dem Körper guttun, aber ein wenig Vorbereitung brauchen, Kleinigkeiten und auch Hinweise darauf wenn mal keine Zeit für eine Idee ist.

Sehr empfehlenswert für Kinder zwischen 3 und sechs Jahren, die alle jeden Tag so etwas wie ein Einschlafritual brauchen.

Bernadette Fernand, Peter Burnett, Mausemüde, Bohem Verlag 2014, ISBN 978-3-85581-535-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-12-30)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Bernadette Fennand ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Bruno. Chef de policeWalker, Martin:
Bruno. Chef de police
Mit diesem Buch des englischen Journalisten Martin Walker legt der Diogenes Verlag die bemerkenswerteste Krimineuheit der letzten Jahre vor. Mit seiner in dem kleinen Städtchen St. Denis im Perigord lebenden Polizisten Bruno hat er eine Figur geschaffen, die die wertvollsten Eigenschaften etlicher bekannter und wichtiger [...]

-> Rezension lesen


 AbrechnungMarkaris, Petros:
Abrechnung
Zum ersten Mal seit dem deutschen Start der Krimiserie um den Athener Kommissar Kostas Charitos im Jahr 2000 hat der griechische Schriftsteller Petros Markaris einen Roman in die Zukunft verlegt. Der 2012 schon in Griechenland erschienene Roman mit dem Originaltitel „Brot, Bildung, Freiheit“ beginnt mit seiner Handlung am Tag des [...]

-> Rezension lesen


HonigMcEwan, Ian:
Honig
Die Freunde der Bücher von Ian McEwan haben lange diesen Roman gewartet. Ich persönlich habe ihn mit Begeisterung gelesen und halte ihn für ein starkes Werk. Ein Roman, der im Geheimdienstmilieu der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts spielt und dennoch von Literatur und vom Literaturbetrieb handelt. Das hängt damit [...]

-> Rezension lesen


 Mein DschinnHartmann, Lukas:
Mein Dschinn
Lukas Hartmann hat nach längerer Zeit wieder einmal einen Roman für Kinder geschrieben, etwas, was er genauso gut beherrscht wie die Bücher, die er für Erwachsene schreibt. In „Mein Dschinn“ erzählt Lars eine abenteuerliche Geschichte, die damit beginnt dass er elfjährig aus einem Schweizer Heim für Jungen flieht. Ein neuer [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.018429 sek.