Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Susanne Gernhäuser - Wir entdecken Österreich
Buchinformation
Gernhäuser, Susanne - Wir entdecken Österreich bestellen
Gernhäuser, Susanne:
Wir entdecken
Österreich

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

„WiesoWeshalbWarum?“ ist eine der besten Sachbuchreihen für Kinder zwischen vier und sieben Jahren, die man auf dem Buchmarkt finden kann. Neben der Vermittlung von grundlegendem Sachwissen zum jeweiligen Thema überzeugen sie durch zahlreiche Klappen, die Einblicke ermöglichen und Bewegungen und Abläufe veranschaulichen, detailreiche Bilder mit hohem Entdeckungswert und mit einer leicht verständlichen Sprache, die auch zum Selberlesern einlädt.
In dem vorliegenden 58. Band der Reihe geht es um das Entdecken von Österreich, seiner Geschichte, seiner Landschaft und Kultur. Susanne Gernhäuser ist für die Texte verantwortlich gewesen und Guido Wandrey hat das Buch auf ansprechende Weise illustriert. Beide sind übrigens so etwas wie Stammautoren dieser Reihe.

Österreich ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen, Deshalb dürften auch jedes Jahr Hunderttausende Kinder im Vorschulalter und Grundschulalter zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern Urlaub in unserem Nachbarland machen.

Das vorliegende Buch eignet sich ganz hervorragend als Urlaubsvorbereitung, die Eltern und Kinder gemeinsam treffen können. Auf insgesamt acht Doppelseiten geht es um das Besondere an Österreich und seiner Geschichte, um die Hauptstadt Wien und um Salzburg und um die einzelnen Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich, die Steiermark, Kärnten, das Burgenland, Tirol und Vorarlberg und ihre jeweiligen auch für den Urlaub relevanten Besonderheiten.

Perfekt für die Vor-und Nachbereitung eines Urlaubs in Österreich.

Susanne Gernhäuser, Stefan Seidel, Wir entdecken Österreich, Ravensburger Verlag 2016, ISBN 978-3-473-32645-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-07-12)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Susanne Gernhäuser ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


1,2,3,4 - LieblingstierLohf, Sabine:
1,2,3,4 - Lieblingstier
Im vergangenen Jahr hatte Sabine Lohf einen ganz außergewöhnlichen Adventskalender vorgelegt in der Form eines Bilderbuches mit schönen Reimen. Es wurde die Geschichte eines Sackes voller Knöpfe erzählt, aus dem Knöpfe für jeden Tag des Advents herausgenommen und selbstgebastelte Gegenstände damit dekoriert wurden. Nun [...]

-> Rezension lesen


 Wieder beste FreundeWilson, Henrike:
Wieder beste Freunde
Nachdem in ihrem letzten Bilderbuch ein kleiner Bär die Langeweile als einen kreativen Zustand entdeckte, erzählt Henrike Wilson in ihren neuen, von Katja Reider getexteten Bilderbuch die Geschichte der Freundschaft zwischen den großen Bären Schimansky und seinem Freund dem Waschbären Mats. Richtig gut Freunde sind sie, [...]

-> Rezension lesen


Der fernste OrtKehlmann, Daniel:
Der fernste Ort
Was wäre, wenn einer tot wäre, es selbst aber noch nicht gemerkt hätte? Was, wenn jemand zu seinem eigenen Spiegelbild würde, echt von nun ab jener Zweite, er selbst nur noch dessen Abbild? Und jetzt würde „der Echte“ weggehen, ihn, das Bild, ganz alleine zurücklassen! Wie ist es, wenn du einen viel brillanteren Bruder hast? [...]

-> Rezension lesen


 Die Kälte. Eine IsolationBernhard, Thomas:
Die Kälte. Eine Isolation
Der vierte aus einer Serie fünf sogenannter „autobiografischer Romane“ Thomas Bernhards ist nicht nur der kürzeste, sondern auch der literarisch misslungenste sowie am ehesten als „geschwindelt“ durchschaubare. Als Neunzehnjähriger hat der ausgebildete Einzelhandelskaufmann zwar noch nicht seine ansteckende Tuberkulose, aber [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022835 sek.