Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Winston Goodfellow - Leica and Zagato
Buchinformation
Goodfellow, Winston - Leica and Zagato bestellen
Goodfellow, Winston:
Leica and Zagato

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Der italienische Karosseriegestalter Zagato präsentiert im Vorfeld seines 100-jährigen Bestehens eine außergewöhnliche und aufwändige Bildband-Trilogie. Leica and Zagato - USA Collectibles ist das erste von drei Coffee-Table-Books und stellt berühmte Zagato-Design-Kunstwerke, die derzeit in den USA zu Hause sind, vor. Die USA bietet mit ihren vielen unterschiedlichen Landschaften auch die Bühne, auf der Fotograf Winston S. Goodfellow die Zagato-Autos mit seinen Leica-Kameras festhält.

Zusätzlich zu den emotionalen Fotoreportagen widmet das Buch den gemeinsamen Design-Projekten von Leica und Zagato ein Kapitel. Und auch die Geschichte des Familienunternehmens Zagato wird anhand der porträtierten Autos beleuchtet. 1919 von Ugo Zagato gegründet, im Jahr 2016 von Andrea Zagato geführt, ist Zagato vor allem für seine Karosseriedesigns für die großen italienischen Marken wie Lancia, Fiat und Alfa Romeo bekannt.

Für historisch oder technisch interessierte Leser ist das Buch nicht geeignet, es geht letztlich nur um schöne Autos im interessanten Ambiente. Sozusagen im Vorgriff auf das 100-jährige Jubiläum von Zagato, das in drei Jahren fällig ist, hat man die Zusammenarbeit mit der renommierten Marke Leica als Anlass genommen, diese Reihe zu produzieren. Winston Goodfellow hat 33 in den USA existierende Zagato-Schöpfungen ausgewählt und an diversen Schauplätzen fotografiert. Die schönsten Alfa Romeo, Aston Martin, Ferrari, Lancia, Lamborghini, Maserati, aber auch je ein Jaguar, Abarth oder AC wurden abgelichtet. Jeweils ein Foto mit viel Landschaft sowie zwei Bilder, die näher am Auto sind, ergeben einen faszinierenden Bildband. Die meisten Fotos sind von größter Qualität,. Garniert ist das Ganze von Zitaten mehr oder weniger wichtiger Menschen ohne wirklichen Zusammenhang. Wie gesagt, meist tolle Bilder, wenig Text (in Englisch), kein Buch für Historiker, aber für Ästheten, die Freude an schönen Büchern von tollen Autos haben. Zwei weitere Bände werden sich Zagtao-Creationen in Europa und Japan widmen.

Winston Goodfellow, Leica and Zagato, Volume 1: USA Collectibles Leica and Zagato, Delius Klasing 2016, ISBN 978-3 667-10423-6

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-03-21)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Winston Goodfellow ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Villas and HousesBrenner, Alexander:
Villas and Houses
Ästhetik und Funktionalität bestimmen die Architektursprache der Bauten von Alexander Brenner. Der bereits vielfach publizierte Stuttgarter Architekt hat schon 2011 ebenfalls bei Callwey eine eigene Zusammenstellung seiner realisierten Häuser und Villen vorgelegt, die durch eine klare Formensprache und die konsequente Fortführung im [...]

-> Rezension lesen


 NeustartGaw, Oliver:
Neustart
Immer wieder, mehrmals im Jahr erreicht mich die traurige Nachricht, dass ein Mensch aus unserem Ort in einem Alter, in dem man normalerwiese noch nicht ans Sterben denkt, plötzlich nach einen schweren Herzinfarkt gestorben ist. Etwa ein Drittel aller Menschen, insgesamt sind es etwa 250 000 im Jahr, die einen Herzinfarkt erleiden, [...]

-> Rezension lesen


Das Buch über unsWillems, Mo:
Das Buch über uns
Schweinchen und Elefant Gerald machen eine spektakuläre Entdeckung. Vor ihren Buchseiten, die die beiden bewohnen, ist jemand: Ein Leser. Der erweckt sie zum Leben indem er liest. Aber auch die beiden Figuren können ihn manipulieren; z.B. wenn sie etwas sagen, das der Vorleser dann ja auch sprechen muss. Der Spaß ist groß und die [...]

-> Rezension lesen


 Matto regiertGlauser, Friedrich:
Matto regiert
Der klassische Kommissar-Studer-Roman schlechthin. Aber Pardon, Studer, der väterliche Hutträger und Brissagoqualmer, ist ja kein „Kommissar“, sondern nur Wachtmeister in Bern, Fahnder. Schroter, wie die Leute sagen, wenn sie glauben, er höre sie nicht. Vormals hat eine Ermittlung ihn die Kreise jenes bösen Oberst Caplaun stören [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.012516 sek.