Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Beate Hofmann - Einfach gut! - Mit Leichtigkeit erfüllter leben
Buchinformation
Hofmann, Beate - Einfach gut! - Mit Leichtigkeit erfüllter leben bestellen
Hofmann, Beate:
Einfach gut! - Mit
Leichtigkeit erfüllter
leben

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Viele Menschen in diesen Zeiten leben ihr Leben wie die Hamster im Rad. Obwohl es ihnen wirtschaftlich durchaus gut geht, haben sie das Gefühl, ihr Leben sei in Arbeit und Privatleben wie eine Tretmühle, aus der es für sie jedenfalls kein Entkommen gibt.

Das ideale Leben, das, wovon sie träumen, sehen sie nur bei den anderen, die wiederum oft genau dasselbe Gefühl haben. Aber keiner weiß ja von dem anderen. Und so herrscht das Gefühl vor bei dem permanenten Versuch, zwischen Beruf, Familie und Partnerschaft wie ein Artist im Zirkus zu jonglieren (oft unter dem unwissenden Stauen des Publikums!) ganz allein zu sein.

Die Vortragsrednerin Beate Hofmann zeigt in ihrem neuen Buch, dass es aus dieser Falle durchaus Wege und Auswege gibt. Wege, die die eigene Sehnsucht nach einem besseren, einem guten und erfüllten Leben, oder jedenfalls Ansätze davon ernst nehmen und sie nähren.

Dabei geht es, und das ist das Sympathische an diesem Ratgeber, nicht um die großen Würfe oder dramatischen Entscheidungen oder Veränderungen im Leben, sondern Beate Hofmann zeigt, dass schon kleine, unscheinbare Verschiebungen im Hamsterrad des Lebens große nicht für möglich gehaltene Veränderungen bringen können.

In sieben Gesprächen mit Menschen, die auf ihre Art Erfolg und Erfüllung gefunden haben, beschreibt sie sieben Bereiche, die einfach und gut sind und deren Beachtung bald zu erstaunlichen Veränderungen führen wird:

• Einfach liebenswert
• Einfach beziehungsstark
• Einfach zuversichtlich
• Einfach achtsam
• Einfach bewegt
• Einfach wertvoll
• Einfach sinnvoll

In jedem Leben, davon ist sie überzeugt, gibt es in allen sieben Bereichen Ansatzpunkte für kleine und große Veränderungen. Veränderungen, die Lebensstärke und Mut generieren und die Lust darauf, aus meinem Leben das Beste zu machen.

Beate Hofmann, Einfach gut. Mit Leichtigkeit erfüllter leben, Patmos 2015, ISBN 978-3-8436-0589-2

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2015-03-13)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Beate Hofmann ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Die Geschichte von Flocke und TropfenBaccalario, Pierdomenico:
Die Geschichte von Flocke und Tropfen
Der Bohem Verlag in Zürich ist bekannt dafür, ganz außergewöhnliche und künstlerisch wertvolle Bilderbücher zu verlegen. Sie haben ihren Preis, doch ich fand ihn in bisher jedem einzelnen Fall gerechtfertigt. Das vorliegende Buch „Die Geschichte von Flocken und Tropfen“ von Pierdomenico Baccalario ragt unter diesen [...]

-> Rezension lesen


 Unter der SonneKehlmann, Daniel:
Unter der Sonne
Stellen wir uns - zu Kehlmanns Ehrenrettung - Folgendes vor: Kein Verlag möchte einen jungen Autor dem Publikum als Erstes mit einem Geschichtenband präsentieren, aber mit Kurzgeschichten fangen viele Autoren ihr Schreiben ja an. Vielleicht auch Daniel Kehlmann, den ein Wiener Verlag schon 1997 mit einem Roman, „Beerholms [...]

-> Rezension lesen


Der KnochenmannHaas, Wolf:
Der Knochenmann
Im zweiten Band der Serie um den österreichischen Detektiv Brenner wird dieser von der Schwiegertochter eines Hendlwirtschaft-Magnaten herbeigerufen. Unter den Knochenabfällen der gigantesken Billigfresserhalle im Steiermärker Weinland sind Menschenknochen aufgetaucht. Die Polizei tappt im Dunkeln. Nirgends ist einer abgängig. Das [...]

-> Rezension lesen


 Herr Hübner und die sibirische NachtigallSchädlich, Susanne:
Herr Hübner und die sibirische Nachtigall
Susanne Schädlich hat in ihrem Buch " Herr Hübner und die sibirische Nachtigall" zwei authentische Lebensgeschichten ausgewählt und sie in literarischer Form verarbeitet. Für den Leser bietet dieser Roman ein beeindruckendes Leseerlebnis, das lange im Gedächtnis bleiben wird. Wir sind im Jahr 1948 in Dresden, der [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.019528 sek.