Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Heinz Janisch - Kommt das Nashorn
Buchinformation
Janisch, Heinz - Kommt das Nashorn bestellen
Janisch, Heinz:
Kommt das Nashorn

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

In ihrem leider im Gegensatz zu ihren anderen Bilderbuchproduktionen nur wenig beachteten Buch „Kommt das Nashorn“ erzählt Heinz Janisch eine schöne Geschichte von der Sehnsucht vom Anders-Sein und Helga Bansch hat sie eindrücklich illustriert.

Hauptperson ist ein großes Nashorn, ein großes Gebirge, das die Erde erbeben lässt, wenn es läuft. Dieses Nashorn hat einen großen Traum. Es möchte einmal so leicht sein, wie der kleine Vogel der auf seinen Rücken sitzt und ihm die ledrige Haut reinigt. Auf der anderen Seite wäre der Vogel gern einmal so schwer wie das Nashorn. Dann könnte ihm der Wind nichts mehr abhaben.

So haben beide ihre Sehnsucht nach dem Anders-Sein und werden doch gebraucht so wie sie sind. Und das ist gut so.

Heinz Janisch, Helga Bansch, Kommt das Nashorn, Jungbrunnen Verlag 2016, ISBN 978-3-7026-5895-3

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-01-04)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Heinz Janisch ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Mutig, Mondän, motorisiert. Rasante Geschichten von der Frau am SteuerGretter, Susanne:
Mutig, Mondän, motorisiert. Rasante Geschichten von der Frau am Steuer
Eine rasante Spritztour durch Kunst, Kultur, Mode und Literatur unternimmt Susanne Gretter in einem neuen Buch des nun zu Suhrkamp gehörenden Elisabeth Sandmann Verlags, der schon viele Bücher zu ganz besonderen Frauen veröffentlicht hat. Sie zeigt in dem mit vielen Fotografien prächtig ausgestatteten Band, wie eng die Geschichte [...]

-> Rezension lesen


 Ice is blackBaheux, Laurent:
Ice is black
Dieser Bildband des eigentlich als Sportfotograf arbeitenden Laurent Baheux will eine umfassende Bestandsaufnahme arktischer Landschaften und Tierwelten sein, ihre massive Bedrohung darstellen und zum aktiven Schutz dieser Natur aufrufen. Selbst ein großer Liebhaber der schwarz-weiß. Fotografie, hat Laurent Baheux diese [...]

-> Rezension lesen


Gute Nacht , kleiner Bär. Machst du das Licht an?Vogel, Heike:
Gute Nacht , kleiner Bär. Machst du das Licht an?
So wie bei vielen kleinen Kindern dauert es bei dem süßen kleinen Bären in dem vorlegenden Bilderbuch für Kinder ab etwa 2 Jahren, bis er endlich soweit ist, dass in seinem Zimmer endgültig das Licht ausgemacht werden und er zum Schaf finden kann. Immer noch hat er etwas vergessen. Zuerst seinen Schnuffel-Wal, dann sein [...]

-> Rezension lesen


 Sport ist herrlichKönnecke, Ole:
Sport ist herrlich
Mit witzigen Tierfiguren führt der Kinderbuchautor auf eine lustige und originelle Weise Kinder und Erwachsene gleichermaßen in die Welt des Sports ein. Da geht es nicht nur um Fußball, das was die meisten Jungs mögen, auch das Reiten ist reizvoll, solange das Pferd macht, was der Reiter oder die Reiterin will. Tennis, Radfahren, [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.008604 sek.