Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Heinz Janisch - Was wir können
Buchinformation
Janisch, Heinz - Was wir können bestellen
Janisch, Heinz:
Was wir können

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Ein schönes kleines und handliches, in lustigen Reimen gefasstes Bilderbuch zur Sicherheit im Haushalt haben Heinz Janisch (Text) und Lili Schagerl (Illustrationen) hier vorgelegt.

Es werden Situationen gezeigt und beschrieben, in denen sich Kinder beim Spiel befinden, aber auch Situationen, in denen Kinder und Erwachsene zusammen im Raum sind zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten.

Die Kinder können zusammen mit den vorlesenden Erwachsenen auf jedem Bild zahlreichen Gelegenheiten identifizieren, aus denen etwas passieren kann.

Das Buch ist lustig und lehrreich zugleich.

Heinz Janisch, Lili Schagerl, Was wir können, Tyrolia 2016, ISBN 978-3-7022-3558-1

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-01-12)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Heinz Janisch ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Reframe it. 42 Werkzeuge und ein ModellHinnen, Andre:
Reframe it. 42 Werkzeuge und ein Modell
„Die Komplexität unserer Umwelt steigt ins Unermessliche – wenn nicht gar ins Unerträgliche. Und der unaufhörliche Informations-Tsunami weckt in vielen von uns den Wunsch nach Überschaubarkeit und beschleunigte Informationsaufnahme.“ (aus dem Vorwort) Weil Komplexität uns überfordert, greifen wir in der Regel zum Mittel der [...]

-> Rezension lesen


 Wieviel Uhr ist es nurKulot, Daniela:
Wieviel Uhr ist es nur
Mit witzigen und für Daniela Kulot typischen Illustrationen in Verbindung mit lustigen Reinem lädt dieses auch n seiner Gestaltung ungewöhnliche Bilderbuch Kinder ab etwa vier Jahren dazu ein, auf eine spielerische Weise die Uhrzeiten zu lernen und sich mit dem Tagesablauf vertraut zu machen. Mit einer in ein Loch von etwa 8 cm [...]

-> Rezension lesen


TrümmerkindBorrmann, Mechthild:
Trümmerkind
Mit dem Deutschen Krimipreis ist sie ausgezeichnet worden, die Autorin des hier vorliegenden Romans „Trümmerkind“. Der ist zwar nicht als ausgesprochener Kriminalroman konzipiert, aber deswegen nicht weniger spannend. Sie nimmt die zwischen dem 20.1. und 12 Februar 1947 in Hamburg aufgefundenen Leichen, die damals einem nie [...]

-> Rezension lesen


 Die Umrundung des NordpolsFuchs, Arved:
Die Umrundung des Nordpols
Dies ist ein ganz außergewöhnliches Buch eines einzigartigen Forschers und Abenteurers. Arved Fuchs, der schon beide Pole innerhalb eines Jahres zu Fuß erreicht hat und unzählige weitere besondere Expedition und Leistungen unternommen hat bzw. vorweisen kann, fährt mit seinem schon oft genutzten zum Forschungsschiff umgebauten [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.017864 sek.