Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Roald Kaldestad - Für immer Freunde
Buchinformation
Kaldestad, Roald - Für immer Freunde bestellen
Kaldestad, Roald:
Für immer Freunde

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Da, wo der namenslose Junge in diesem feinen Bilderbuch lebt, regnet es an 269 Tagen im Jahr. Und immer dann, wenn es regnet, vermisst er seine beste Freundin am meisten. Lena hieß sie und irgendwann ist sie mit ihrer Mutter weggefahren. Sie sind in die Stadt gezogen.
Er vermisst sie sehr. Sie schickt ihm Päckchen und Nachrichten, was ihn immer wieder neu an gemeinsame erlebte Tage und Abenteuer denken lässt. Er sucht die Orte auf, an denen sie gemeinsam gespielt und gelacht haben. „Mit ihr hatte er immer das Gefühl, etwas Gutes würde geschehen.“

Eines Tages trifft er ihre Mutter, die das Haus wohl für den Verkauf vorbereitet und erfährt, dass es Lena gut geht. Das macht ihn froh. Und als kurz darauf eine Familie mit einem Mädchen und einer Katze in das Nachbarhaus einzieht, da spürt er, dass er bereit ist für eine neue Freundschaft.

Björn Rune Lie hat mit seiner Illustrationen die zunächst sehr traurige Verfassung des Jungen ebenso gut eingefangen, wie er dessen Welt zunehmend heller werden lässt.

Das Buch thematisiert das Thema Veränderung und wie man mit ihnen umgehen kann. Kinder sind in der heutigen sehr mobilen Welt oft davon betroffen, dass gute Freunde während ihrer Kindergartenzeit wegziehen und sie verlassen.

Für sie und ihre Eltern, die ihnen verständnisvoll helfen wollen, mit diesen Veränderungen umzugehen, hat Roald Kaldestad die zuerst in Norwegen erschienene Geschichte geschrieben.

Roald Kaldestad, Björn Rune Lie, Für immer Freunde, Kleine Gestalten 2016, ISBN 978-3-89955-772-5

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-01-12)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Roald Kaldestad ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Lügen Sie, ich werde Ihnen glaubenBondoux, Anne-Laure:
Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben
Dieser in Frankreich 2015 erschienene und von der erfahrenen Ina Kronenberger ins Deutsche übersetzte E-Mail-Roman erinnert den Leser sofort an den berühmt gewordenen Roman Daniel Glattauers „Gut gegen Nordwind“ aus dem Jahr 2006. Dennoch ist der Roman „Lügen Sie, ich werde Ihnen glauben“ von Anne-Laure Bondoux und Jean [...]

-> Rezension lesen


 Der schmale Pfad durchs HinterlandFlanagan, Richard:
Der schmale Pfad durchs Hinterland
Der mit dem Man Booker Prize 2014 ausgezeichnete Roman von Richard Flanagan, eines australischen Schriftstellers, erzählt von Liebe und Krieg, beschreibt unendliches Leid und lässt seine Hauptfiguren träumen von großen Glücksversprechen. Nach mehrfach gescheiterten Versuchen in der Vergangenheit ist es Flanagan mit diesem [...]

-> Rezension lesen


Jahrbuch rechte Gewalt 2017Röpke, Andrea:
Jahrbuch rechte Gewalt 2017
Andrea Röpke ist eine mutige Journalistin, die seit Jahren sich mit ihrer aufklärerischen Arbeit und ihrem beeindruckenden Engagement der immer mehr zunehmenden rechten Gewalt in unserem Land entgegenstellt. Es ist eine beängstigende Entwicklung, die sie für das vergangene Jahr 2016 konstatiert. Hatten die Gewalttaten durch [...]

-> Rezension lesen


 HüttenBrook, Beaver:
Hütten
Dies ist ein wunderbares Buch für alle Menschen, die vielleicht schon seit ihrer Kindheit träumen vom eigenen Baumhaus oder von einer Hütte irgendwo in den Bergen, im Wald oder in anderen wilden und einsamen Gegenden und Orten. Der Zivilisation entfliehen und sei es auch nur zeitweise, einen Rückzugsort haben, in dem die Ruhe und [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011750 sek.