Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Mascha Kaleko - Liebesgedichte
Buchinformation
Kaleko, Mascha - Liebesgedichte bestellen
Kaleko, Mascha:
Liebesgedichte

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Diese in einem wunderbaren Einband gebundene schmale Gedichtausgabe umfasst Liebesgedichte der Lyrikerin Mascha Kaleko aus insgesamt 50 Schaffensjahren.

Ein sehr aufschlussreiches Nachwort der Herausgeberin Gisela Zoch-Westphal gibt dem Leser, der Mascha Kalekos Leben und Schaffen noch nicht so gut kennt, wichtige Hinweise und Hilfen, die einzelnen Gedichte einzuordnen.

Sie sind eine Ode an die unendliche Kraft der Liebe, die auch über schwere Lebenszeiten, wie sie die Lyrikerin durchgemacht hat, trägtt und hält.

Eines ihrer bekannteren Gedichte sei hier noch einmal zitiert:

„Was man so braucht

Man braucht nur eine Insel
Allein im weiten Meer.
Man braucht nur einen Menschen.
Den aber braucht man sehr.“

Das Buch ist ein literarisches Kleinod für alle Lyrikfreunde.

Mascha Kaleko, Liebesgedichte, DTV 2015, ISBN 978-3-423-28063-1

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-01-13)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Mascha Kaleko ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Mani Matter: (1936-1972)Meichtry, Wilfried:
Mani Matter: (1936-1972)
Gesetzt den - unwahrscheinlichen - Fall, es gäbe jemanden, der zwar Deutsch spricht, aber nicht Alemannisch und der vom (1972 verstorbenen) Berner Barden Mani Matter bis jetzt nur berichten gehört hätte, seine Texte noch nicht auswendig hersagen kann - und der eine Einführung in Werk und Leben des Liedermachers wünschte um zu [...]

-> Rezension lesen


 Paddington wird GärtnerBond, Michael:
Paddington wird Gärtner
In den USA und in Großbritannien ist der sympathische kleine Bär Paddington des Illustrators Michael Bond schon lange ein Liebling vieler kleiner Kinder. Nun da er auch vor einiger Zeit bei uns ins Kino geschafft hat wird sich sein Bekanntheitsgrad sicher noch erhöhen. Vielleicht auch durch dieses Buch „Paddington wird [...]

-> Rezension lesen


Der Name Gottes ist BarmherzigkeitFranziskus, Papst:
Der Name Gottes ist Barmherzigkeit
Viel ist über ihn geschrieben worden, seit er überraschend zum neuen Papst gewählt wurde, nachdem Benedikt XVI. als erster Papst der Geschichte aus Altersgründen zurückgetreten war. Unzählige Gläubige, die sich seit langem innerlich von der Kirche und vom Glauben zurückgezogen hatten (nicht nur katholische) begannen (wieder [...]

-> Rezension lesen


 Das Auschwitz-AlbumGutman, Israel:
Das Auschwitz-Album
Das vorliegende Buch ist die zweite überarbeitete Auflage eines von der israelischen Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem herausgegebenen Buches, das aus Anlass des 60. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz 2005 auch in Deutschland im Wallstein Verlag veröffentlicht wurde. Das Besondere an diesem Buch ist seine [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.050458 sek.