Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Philipp Kauthe - Wie Johanna wieder fröhlich wurde
Buchinformation
Kauthe, Philipp - Wie Johanna wieder fröhlich wurde bestellen
Kauthe, Philipp:
Wie Johanna wieder
fröhlich wurde

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Philipp Kauthe, Wie Johanna wieder fröhlich wurde, Goldegg 2016, ISBN 978-3-903090-60-6

In seinem hier vorliegenden Mutmachbuch erzählt der als Kabarettist und Nachrichtenmoderator einem größeren Publikum bekannte Journalist Philipp Kauthe insgesamt 41 unterhaltsame und nachdenkliche Kurzgeschichten über eine junges Mädchen namens Johanna.

Mitten aus dem Alltag gegriffene Szenen beschreiben in immer neuen Schleifen, wie man, bei allem was einem geschieht, sein eigenes Leben auch einmal aus einer optimistischen Haltung heraus betrachten und einordnen kann.

Mit kleinen, aber feinen philosophischen Weisheiten lädt Philipp Kauthe nicht nur seine Hauptfigur Johanna, sondern auch seine Leser immer wieder dazu ein, einen anderen, einen positiven Blick auf ihren Alltag zu werfen. Es ist nämlich die Einstellung, die ein Mensch zu seinem Leben hat, es ist die Art und Weise, wie er die Welt anschaut, in der er lebt, auf die es ankommt.

Ein neuer, positiver, optimistischer Blick auf die Welt macht nicht nur fröhlicher, sondern eröffnet ungeahnte neue Möglichkeiten und Perspektiven.

Das kleine Geschenkbuch eignet sich hervorragend als Präsent für Freunde, die immer jammern und bei denen das Glas immer halb leer ist. Das Buch ist für Erwachsene gedacht, eignet sich aber wegen der jugendlichen Hauptperson auch als Lektüre für Kinder ab etwa 10-12- Jahren.

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-01-03)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Philipp Kauthe ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Null KDeLillo, Don:
Null K
Dieser neue Roman des fast 80 –jährigen Don DeLillo, seit Jahren immer wieder für den Nobelpries gehandelt, lässt sich nicht einfach so lesen. Verstörend und irritierend, wie viele seiner letzten Romane, lässt er einen stolpern, sich immer wieder neu für das Weiterlesen motivieren. Der Leser fühlt sich vom Autor auf eine ganz [...]

-> Rezension lesen


 Der Junge bekommt das Gute zuletztStermann, Dirk:
Der Junge bekommt das Gute zuletzt
Ein Roman, der mit einer Geschichte aufwartet, die auf der Rückseite des Buchumschlags mit der Aussage „ die allertraurigste Geschichte von allen“ beworben wird, erregt zunächst einmal die Aufmerksamkeit des Lesers. Es ist die Geschichte des dreizehnjährigen Claude, die da erzählt wird, eine Geschichte der Ausweglosigkeit, [...]

-> Rezension lesen


GoodwoodGielen, Knut:
Goodwood
Revival, Member´s Meeting, Festival of Speed: Wer irgendwo schon mal etwas von einer dieser drei Veranstaltungen gehört hat, sollte dieses Buch nicht mehr aus der Hand geben! Es transportiert in fantastischen Bildern die einzigartige Atmosphäre, die feierfreudige Vintage-Fans mit Benzin im Blut zu den legendären Events auf die [...]

-> Rezension lesen


 ABC - im Klo stand mal ein RehHolzwarth, Werner:
ABC - im Klo stand mal ein Reh
Das ist mal wieder ein Buch für Kinder, wie sie der Klett Kinderbuch Verlag seit seinem Auftauchen auf dem Kinderbuchmarkt schon öfter präsentiert hat. Frech und aufmüpfig kommen sie daher, bringen Kinder zum Lachen und pädagogisch korrekte Erwachsenen zum Stirnrunzeln. Werner Holzwarth, der vor vielen Jahren mit seinem [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.010161 sek.