Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
John Kounos - Das Aha-Erlebnis
Buchinformation
Kounos, John - Das Aha-Erlebnis bestellen
Kounos, John:
Das Aha-Erlebnis

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die beiden Autoren des hier anzuzeigenden von Nele Junghanns ins Deutsche übersetzten Sachbuches, John Kounos und Mark Beeman gehören in den USA zu den führenden Neurowissenschaftlern. In ihrem Buch "Das Aha-Erlebnis" gehen sie der Frage nach, "wie plötzliche Einsichten entstehen und wie wir sie erfolgreich nutzen".

Viele Menschen, nicht nur die mit den herausragenden Geistesblitzen und Entdeckungen wissenschaftlicher oder künstlerischer Art, haben diese Erfahrung schon gemacht, dass sie, oft nach langem vergeblichen Nachdenken über eine Sache oder ein zu lösendes Problem, eine urplötzliche Einsicht hatten, an die sie vorher nie zu denken gewagt hätten. Ich bin sicher, dass es in jedem Leben eine ganze Menge solcher kreativer Momente gibt oder gegeben hat, die von dem jeweiligen Menschen aber entweder gering geschätzt wurden oder aus Angst vor den Folgen nicht umgesetzt worden sind. Wie viel reicher, wie viel erfüllter könnte das Leben und der Alltag vieler Menschen sein, hätten sie ihren Aha-Erlebnissen mehr getraut und sie ernst genommen.

Die Autoren zeigen in einer auch für den wissenschaftlichen Laien verständlichen Sprache, was bei solchen kreativen Prozessen im Gehirn geschieht und beschreiben, wie jeder von uns diese Fähigkeit auch in kleinen Dingen entdecken und für sich und andere sinnvoll und erfüllend nutzen kann.

Viele Beispiele machen das Buch nicht nur zu einer lehrreichen, sondern auch zu einer regelrecht unterhaltsamen Lektüre.

John Kounos, Mark Beeman, Das Aha-Erlebnis, DVA 2015, ISBN 978-3-421-04701-4

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-01-27)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von John Kounos ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Das Meer in deinem NamenKoelle, Patricia:
Das Meer in deinem Namen
Dieses Buch ist der erste Teil der "Ostseetrilogie" von Patricia Koelle. Darin wird erzählt, wie die in Berlin lebende Carly innerhalb von vier Wochen ein geerbtes altes Reetdachhaus in dem Künstlerdorf Ahrenshoop an der Ostsee für einen Verkauf vorbereiten soll. Vielleicht, so hofft sie, kann sie in dieser Zeit nach einer [...]

-> Rezension lesen


 Die SchmetterlingsfängerinKinstner, Margarita:
Die Schmetterlingsfängerin
Katja heißt die ich - erzählende Protagonistin des neuen Romans der österreichischen Schriftstellerin Margarita Kinstner, die mit "Mittelstadtrauschen" 2013 ein von der Kritik viel beachtetes Debüt feierte und nun auf ähnlichem Niveau nachlegt. Katja ist zu Beginn des Buches hochschwanger und ist dabei sich auf [...]

-> Rezension lesen


Finanzcoach für den RuhestandFriess, Tom:
Finanzcoach für den Ruhestand
Dieser hier nun schon in einer fünften aktualisierten und überarbeiteten Auflage im Finanzbuchverlag erscheinende "Finanzcoach für den Ruhestand" aus der Beratungspraxis des bekannten und erfolgreichen Schweizer VZ Vermögenszentrums ist einer der erfolgreichsten Ratgeber für Menschen, die ihre finanzielle Absicherung [...]

-> Rezension lesen


 Die Geschichte des RegensWilliams, Niall:
Die Geschichte des Regens
Dieser den Leser in seiner dichten Poesie und Schönheit geradezu betörende neue Roman des irischen Schriftstellers Niall Williams stand im Jahr seines Erscheinens in London 2014 auf der Longlist des Man Booker Prize. Unter dem auch im Original so lautenden Titel "Die Geschichte des Regens" lässt er die schwer [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.017309 sek.