Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Elena Minakova-Boblest - Russisch
Buchinformation
Minakova-Boblest, Elena - Russisch  bestellen
Minakova-Boblest, Elena:
Russisch

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die Vorlektion zur systematischen Einführung in die kyrillische Schrift und in die Aussprache sind natürlich die ersten Schritte die man beim Erlernen der Russischen Sprache bewältigen muss. Sowohl die CDs als auch das Lehrbuch führen dann in ein authentisches Russisch in alltagsnahen Dialogen und Lektionstexten ein und vergessen dabei nicht auf eine klare, übersichtliche Darstellung der Grammatik. Die Zwischentests und ein großer Serviceteil im Anhang sowie ein integrierter Lösungsschlüssel ermöglichen eine aktive Überprüfung des Gelernten. Der Lernkurs führt zum Niveau B1 der Europäischen Sprachenzertifikate (TELC). Die Audio-CDs beinhalten Lektionstexte und zusätzliche Aussprache- und Hörverständnisübungen.
Im Begleitheft (32 Seiten) befinden sich Übungen und Lösungen zum Hör- und Sprechtraining. Das Lehrbuch (320 Seiten) behandelt in 18 Lektionen die aufzubereitenden Themen und führt zum Sprachniveau B1. Ein umfangreiches Glossar führt alle in den Lektionen gelernten Vokabeln noch einmal auf, eine Grammatikübersicht und Lösungen zum Lektionsteil befinden sich zusätzlich im hinteren Teil des Lehrwerkes. Die Illustrationen von Kirill Chudinskiy lockern das Layout auf, denn auf Fotos wird in diesem Lehrbuch ganz verzichtet. Die insgesamt 4 Hör CDs beinhalten einerseits auch die im Lehrbuch angeführten Dialoge, insgesamt 146 Minuten, wobei die meisten Dialoge zweimal gesprochen werden. Einmal in der normalen Sprachgeschwindigkeit und ein zweites Mal für den Lerner. Diese Idee erleichtert das Erlernen natürlich außerordentlich, genauso auf den beiden anderen CDs, wo es vor allem um Ausspracheübungen geht, insgesamt 140 Minuten, die begleitend zu den Lektionen des Lehrbuchs studiert werden sollten.
Wer also Russisch lernen will ist mit diesem Dreierpack gut bedient, zudem das Set in einem kartonierten Schuber kommt, der praktisch, handlich und Platz sparend auch in die U-Bahn oder auf Reisen mitgenommen werden kann.

Dr. Elena Minakova-Boblest
Praktischer Sprachlehrgang Russisch
- Der Standardkurs für Selbstlerner
Niveaustufe: B1

2007
Langenscheidt-Sprachkurs
www.langenscheidt.de
ISBN: 978-3-468-80392-5
Lehrbuch (320 Seiten) mit 4 Audio-CDs (286 Minuten) + Begleitheft
Format 24x19x4 cm, kartoniert
45.90.-

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2010-03-01)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Elena Minakova-Boblest ansehen

->  Stichwörter: Russland

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


SumoNewton, Helmut:
Sumo
Wer kurz vor Weihnachten durch Deutschland reiste, dem wird – so wie mir – die XL-Ausgabe dieses unglaublichen Fotowerkes von Helmut Newton nicht nur in Buchhandlungen, sondern sogar an Bahnhofskiosken aufgefallen sein. Die legererweise als „Volksausgabe“ betitelte Version von Newtons „Best“ ist endlich wieder erhältlich und [...]

-> Rezension lesen


 Die HalunkenArgento, Dario:
Die Halunken
Eine andere Art der Abrechnung mit den 68ern stellt der Film „Le cinque giornate” (1973) mit Adriano Celentano von Dario Argento dar. Auch wenn es vordergründig um den Aufstand der Mailänder gegen die Österreicher geht (1848) sind doch deutliche Anspielungen gegen die 68er oder zumindest die auf sie nachfolgenden K-Grüppchen [...]

-> Rezension lesen


Außer AtemGodard, Jean-Luc:
Außer Atem
„Eigentlich bin ich ja ein Schwein, aber was soll`s: es muss sein, es muss sein.“, sind die ersten von Michel Poiccard (Jean-Paul Belmondo) gesprochenen Worte. Und als Selbstbeschreibung eigentlich ziemlich passend, denn die erste Straftat begeht er in den ersten drei Minuten des Films: er schließt ein Auto kurz und braust der [...]

-> Rezension lesen


 Lenin´s BrotherPomper, Philip:
Lenin´s Brother
„Lenin lebte, Lenin lebt, Lenin wird leben!“ - so dichtete einst der Parolenpoet und Selbstmörder Majakowskij gegen die Naturgesetze an. Doch ungeachtet der großen Worte ist Lenin (auch als Idee) inzwischen genauso tot wie der Kommunismus - und mit ihm Millionen Menschen, die er auf seine Schlachtbank führte. Nicht tot ist das [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.035957 sek.