Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Tony Mitton - Der kleine Schneebär sucht ein Zuhause
Buchinformation
Mitton, Tony - Der kleine Schneebär sucht ein Zuhause bestellen
Mitton, Tony:
Der kleine Schneebär
sucht ein Zuhause

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Jeder, der ein eigenes Kind groß gezogen hat oder der sich gut an seine eigene Kindheit erinnern kann, weiß um das besondere und einzigartige Verhältnis von Kindern zu ihrem ersten Kuscheltier, das oft bis kurz vor der Pubertät unerschütterlichen Bestand hat. Wenn unser Sohn den abgeliebten Hasen sieht, der seine Mutter vor über vier Jahrzehnten in den Schlaf half und bei so manchem Kummer tröstete, da weiß er, dass es ganz normal ist, wenn er seine Tiere hegt und pflegt.

Von jener einzigartigen Freundschaft zwischen einem Teddybär und einem kleinen Mädchen erzählt das vorliegende Bilderbuch aus England von Tony Mitton, das Alison Brown liebevoll illustriert hat
.
Es ist tiefer Winter, als ein kleiner Schneebaer einsam und allein durch den hohen Schnee stapft auf der Suche nach einem richtigen Zuhause. Zweimal wird er fündig, doch sowohl der Fuchs als auch die Eule verweigern ihm einen Platz in ihrer jeweiligen Behausung. Weiter von einem eigenen gemütlichen Zuhause träumend, kämpft er sich weiter durch das heftige Schneetreiben, als er einen warmen Lichtschein wahrnimmt. Das Licht gehört zu einem Haus, aus dem ein kleines Mädchen aus dem Fenster schaut und den
Bären entdeckt. Freudig öffnet sie ihm die Tür und nimmt ihn in ihre wärmenden Arme. Nachdem sie ihrem neuen Freund eine Geschichte vorgelesen hat, nimmt sie ihn mit in ihr Bett.
"Und während draußen in der kalten Winternacht noch immer die Schneeflocken tanzten, schliefen das Mädchen und der kleine Bär glücklich nebeneinander ein."

Tony Mitton, Der kleine Schneebär sucht ein Zuhause, Coppenrath 2015, ISBN 978-3-649-66778-0


[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2015-12-07)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Tony Mitton ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Tod eines glücklichen MenschenFontana, Giorgio:
Tod eines glücklichen Menschen
Giorgio Fontana, ein junger 1981 geborener italienischer Schriftsteller aus Mailand, gehört seit seinem Debütroman "Im Namen der Gerechtigkeit" zu der glücklicherweise immer größer werdenden Zahl italienischer Schriftsteller und Intellektueller, die den moralischen Zustand und Verfall ihres Heimatlandes nicht länger [...]

-> Rezension lesen


 Ganz schön langweiligWilson, Henrike:
Ganz schön langweilig
"Mir ist langweilig! " Dieser Ausruf ihres Kindes versetzt viele Eltern heutzutage in helle Aufregung und hektische Aktivitäten. Dabei kann Langeweile so ein kreativer Zustand sein, wenn man den Mut und die Traute hat, ihn auch mal auszuhalten und zu sehen, was dann passiert. Henrike Wilson lässt ihren kleinen Bär [...]

-> Rezension lesen


AussortiertKrausser, Helmut:
Aussortiert
In seinem Nachwort erzählt Helmut Krausser, langjährige Leser hätten sicher schon bemerkt, dass er jedes Mal ein völlig anderes Buch zu erschaffen versuche. Sich vor der literarischen Qualität von Thomas Hettches „Der Fall Arbogast“ verneigend, offenbart er, dass er diesen Berliner Serienmorde-Krimi bei Eichborn 2007 unter dem [...]

-> Rezension lesen


 The Art of DucatiFalloon, Ian:
The Art of Ducati
Dieser wertvolle Band aus dem unter anderem auf solche Bücher spezialisierten Delius Klasing Verlag wird nicht nur die Herzen der wohl ausnahmslos männlichen Eigentümer von Ducati - Motorraedern höher schlagen lassen, sondern auch die derjenigen, die vielleicht schon ihr Leben lang davon träumen, irgendwann einmal eines zu besitzen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014836 sek.