Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Griffin Ondaatje - Die Tränen des Kamels
Buchinformation
Ondaatje, Griffin - Die Tränen des Kamels bestellen
Ondaatje, Griffin:
Die Tränen des Kamels

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die hier erzählte Geschichte ist einem Hadith nachempfunden, das sind Worte oder Taten des Propheten, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Sie handelt von einem Kamel und seinem Besitzer. Viele Jahre macht das Kamel lange Wege durch die Wüste für und mit seinem Beisitzer, der nicht sehr liebevoll mit dem Tier umgeht. Selbst die Tränen, die endlich aus den Augen des Kamels kommen, können ihn nicht erweichen.

Als sie eines Tages in Medina rasten, entdeckt der Prophet selbst das erschöpfte und an Hunger und Durst leidende Tier und weist seinen Besitzer sofort an, anständig für das Tier zu sorgen.

Die Botschaft der Geschichte ist allen sofort klar. Nicht nur hat der Prophet Mitgefühl mit dem leidenden Tier und tröstet es, sondern er weist auch seinen Besitzer zurecht. Der ist gezwungen sich zu ändern, denn nicht nur hat er sein Kamel schlecht behandelt und es immer wieder in der Sonne zurückgelassen, sondern er hat auch einen wesentlichen Teil seines Selbst vernachlässigt.

Eine schöne von Linda Wolfsgruber einfühlsam illustrierte Geschichte über echtes Mitgefühl .

Griffin Ondaatje, Linda Wolfsgruber, Die Tränen des Kamels, Ars Edition 2014, ISBN 978-3-7607-6299-9

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-07-14)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Griffin Ondaatje ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Die geheime Sprache der Kunst. Die Bedeutung von Symbolen und Figuren in der abendländischen MalereiCarr-Gomm, Sarah:
Die geheime Sprache der Kunst. Die Bedeutung von Symbolen und Figuren in der abendländischen Malerei
75 Gemälde der abendländischen Malerei untersucht die Autorin auf insgesamt mehr als 500 versteckte Symbole. In fünf Kapiteln wird bis ins 20. Jahrhundert hinein den geheimen und versteckten Botschaften dieser Gemälde nachgegangen, die in die Geschichte und auch ins kollektive Gedächtnis eingebrannt sind, denn viele der besprochenen [...]

-> Rezension lesen


 Leuchttürme 2015Delius Klasing Verlag:
Leuchttürme 2015
„Ich geh mit dir, wohin du willst/Auch bis ans Ende dieser Welt/Am Meer, am Strand, wo Sonne scheint/Will ich mit dir alleine sein//Komm, geh mit mir den Leuchtturm rauf…“ sang Nena einst und tatsächlich wünscht sich fast ein jeder mal in seinem Leben so einen Leuchtturm zu haben oder ihn zumindest mal zu besteigen. Besser wäre [...]

-> Rezension lesen


Paul Gauguin. MetamorphosenFigura, Starr:
Paul Gauguin. Metamorphosen
Paul Gauguin schuf mindestens 139 Aquarell-Monotypien, Gouache-Monotypien und Durchdruckzeichnungen in Öl. Seine aktivsten Phasen in der Druckgrafik fanden zwischen 1889 und 1903, dem Jahr seines Todes, statt, so Starr Figura im Geleitwort zu vorliegender Publikation. Gauguin war Autodidakt, er hatte seinen eigentlichen Beruf, [...]

-> Rezension lesen


 Endlich Kokain. RomanLottmann, Joachim:
Endlich Kokain. Roman
Stephan Braum, ein frühpensionierter Fernsehredakteur, der in Wien lebt, bringt 135 Kilo auf die Waage und sein Leben wird dadurch immer beschwerlicher, bis sein Arzt ihm schließlich sogar ein baldiges Ende prophezeit, sollte er nicht endlich etwas für seine Gesundheit tun. Da stößt der deutsche Wien-Bewohner auf ein Zitat von [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.018032 sek.