Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Jonas Pfister - Fachdidaktik Philosophie
Buchinformation
Pfister, Jonas - Fachdidaktik Philosophie bestellen
Pfister, Jonas:
Fachdidaktik Philosophie

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Fachdidaktik ist Didaktik bezogen auf ein bestimmtes Fach und zu den Fragen die die Didaktik stellt gehört u.a. die Frage nach dem richtigen Lehren und Lernen. Die Philosophie als fachdidaktische Disziplin stelle hauptsächlich die Bedeutungsfrage und die Begründungsfrage, aber allgemein formuliert, soll auch geklärt werden, was Unterricht ist, wozu überhaupt gelernt werden soll und wie das Gelernte geprüft werden soll. „Die Didaktik muss in ihren Untersuchungen auf die Psychologie, die Soziologie, die Geschichtswissenschaft und die Philosophie zurückgreifen, schreibt Jonas Pfister, auch wenn manche behaupten, dass die Didaktik eigentlich gar keine Wissenschaft sei, da Wissenschaft sich grundsätzlich mit dem beschäftige was ist, nicht aber mit dem was sein soll. Aber letztendlich zählt doch der Nutzen, den die Didaktik sicherlich für jede Disziplin anbietet und nicht, ob sie tatsächlich eine eigene Wissenschaftsdisziplin ist. Oder doch nicht?

Die verschiedenen didaktischen Modelle bestreiten ein weiteres Gutteil dieser Publikation. So wird etwa der bildungstheoretische Ansatz beschrieben, der sich mit dem materialen (sic), objektbezogenen und dem formalen, subjektbezogenen Zugang beschäftigt. Die lerntheoretische Didaktik will sich als praktische Entscheidungshilfe verstanden wissen und umfasst vier Entscheidungsfaktoren: Ziele, Inhalte, Methoden und Medien. Dieses „Berliner Modell“ wurde später zum Hamburger weiterentwickelt und durch Planung der Unterrichtsziele, Ausgangslage, Vermittlungsvariable und Erfolgskontrolle ergänzt. Die kommunikative Didaktik stellt wiederum den Prozess und die Auswirkungen der sozialen Interaktionen im Klassenraum in den Mittelpunkt ihrer Betrachtungen. Die konstruktivistische Didaktik hat zur Grundidee, „dass das Lernen nicht ein passiver, sondern ein konstruktiver Prozess ist, bei dem neues Wissen durch Verbindung bisheriger Erfahrung mit neuer Erfahrung erschaffen wird“, so Pfister in einer Interpretation des Ansatzes von Jean Piaget.

Fachdidaktik und Allgemeine Didaktik unterscheiden sich grundsätzlich nicht im Wert ihrer Aussagen, sondern im unterschiedlich weiten Umfang des Geltungsanspruches, so Pfister in seiner Zusammenfassung zur Unterscheidung der beiden Disziplinen. Philosophieren sei aber immer schon Didaktik gewesen, weil derjenige der philosophiert, den Gesprächspartner durch Argumente zu überzeugen versuche und auf dessen Zustimmung angewiesen sei. „Philosophie ist didaktisch, insofern sie einen gemeinsamen Lehr- und Lernprozess darstellt“, heißt es paradigmatisch bei gleich mehreren Autoren. „Fachdidaktik Philosophie“ ist vor allem für angehende Lehrerinnen und Lehrer der Philosophie und Ethik am Gymnasium (Sekundarstufe II) geeignet. Die Publikation ist in drei Teile gegliedert: Einen Leitfaden für den Unterricht, eine Einführung in die Grundlagen der Fachdidaktik sowie eine Liste von Materialien und Literaturhinweisen.

Jonas Pfister
Fachdidaktik Philosophie
Haupt Verlag/ UTB
253 S., Paperback
14,90 €
www.utb-shop.de

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2013-10-12)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Jonas Pfister ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Auf der Suche nach der verlorenen ZeitProust, Marcel:
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
„Ma non devi scrivere un `Proust´“, sagte mein ergrauter Mitreisender einmal in einem Zugab teil zu einem jungen Mädchen, das schon die ganze Fahrt über mit dem Verfassen von sms an ihren Freund beschäftigt war. Die Reise von Italien nach Frankreich in einem Zugabteil hatte mir gezeigt, wie sehr „Proust“ schon in der [...]

-> Rezension lesen


 Ich: Frankfurter PoetikvorlesungenMaier, Andreas:
Ich: Frankfurter Poetikvorlesungen
Der in Friedberg in Hessen geborene und dort auch aufgewachsene Schriftsteller Andreas Maier hat nach der Veröffentlichung von bisher drei Romanen im Juni 2006 die Frankfurter Poetikvorlesungen gehalten. Unter dem provokant-einfachen Titel „Ich“, dem Mittelteil des Wortes „nichts“. Legt Maier ein beredtes und auch beeindruckendes [...]

-> Rezension lesen


Onkel J. HeimatkundeMaier, Andreas:
Onkel J. Heimatkunde
In seinen Frankfurter Poetikvorlesungen 2006 , die bei Suhrkamp unter dem Titel "Ich" veröffentlicht wurden hatte der hessische Schriftsteller Andreas Maier schon einem breiteren Publikum Rechenschaft gegeben über die Hintergründe seines Schreibens: "Ich bin nur ein Mensch auf der Suche nach Worten, die längst schon [...]

-> Rezension lesen


 Alles Mythos - 20 populäre Irrtümer über den Wilden WestenEmmerich, Alexander:
Alles Mythos - 20 populäre Irrtümer über den Wilden Westen
Mit insgesamt sieben Bänden in einem handlichen und preiswerten Taschenbuchformat kommt der Konrad Theiss Verlag in diesem Herbst mit einer Reihe auf den Markt, die zu verschiedenen historischen Epochen und Themen geschichtswissenschaftliche Entmythologisierung betreibt. Das vorliegende, von dem Historiker und Spezialisten für den [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014900 sek.