Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Philip Plisson - Stürmische See 2016. Kalender
Buchinformation
Plisson, Philip - Stürmische See 2016. Kalender bestellen
Plisson, Philip:
Stürmische See 2016.
Kalender

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Der bretonische Fotograf Philip Plisson hat die atemberaubende Atmosphäre seiner Heimat, die von stürmischer See und Leuchttürmen geprägt ist, fotografiert und in diesem großformatigen Wandkalender als Jahresbegleiter auf hochqualitatives Papier gebannt. Die tosende Brandung, Schiffe und natürlich das Meer selbst, mit all seinen Farben und Stimmungen gehören zu den Hauptmotiven dieses Kalenders für 2016, der 13 farbige Blätter mit Bilderläuterungen beinhaltet.
Der Fotograf hat sich selbst in Lebensgefahr gebracht, um die teilweise sehr wilden Spektakel von Wind und Wetter für diesen Kalender einzufangen. An und an besteigt er schon mal ein Schiff oder auch einen Hubschrauber, um das Wetter der bretonischen Küste stilgerecht und authentisch abzubilden. Orkane, turmhohe Wellen, die donnernd an die Felsen des Festlands krachen oder Schiffe, die wie Playmobil-Spielzeug in der Badewanne auf den Wassermassen tanzen sind keine Seltenheit auf Plissons Fotografien seiner stürmischen Heimat. Die entfesselten Naturgewalten, die besonders über dem Meer toben, zeigt Plisson in all ihrer Schönheit und rauen Gewalt, denn nichts ist so authentisch wie das tosende Meer.

Philip Plisson
2016 Kalender Stürmische See
Delius Klasing Verlag
13 farbige Blätter mit Bilderläuterungen
80x40 cm, 69.-€

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2015-11-02)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Philip Plisson ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


ClaustrofobiaBoermans, Bobby:
Claustrofobia
Die junge Medizinstudentin und angehende Schauspielerin Eva zieht in ein neues Apartment, das von ihrer Vormieterin sturmartig verlassen wurde. Auch wenn ihr neuer Vermieter dem Zuseher etwas seltsam erscheint, stößt sich die zuversichtliche Eva kaum an seinem Erscheinungsbild, sie scheint es gewohnt zu sein nicht nur Mitleide mit den [...]

-> Rezension lesen


 Scanners 1-3 (3-Disc Collector’s Set, BluRay Uncut)Cronenberg, David:
Scanners 1-3 (3-Disc Collector’s Set, BluRay Uncut)
Die deutsche Erstveröffentlichung aller drei Scanners-Filme als BluRay Uncut kommt einer kleinen Sensation gleich, denn lange Zeit waren diese drei Filme nicht erhältlich. Die wohl eindrucksvollste aus Scanners 1 wird sich noch jeder Cineast gut erinnern können: mit Hilfe der Telekinesis jagt ein Scanner dem anderen den Kopf in die [...]

-> Rezension lesen


Geschichte des KapitalismusKocka, Jürgen:
Geschichte des Kapitalismus
Pierre Joseph Proudhon, ein Mann auf den immerhin der Ausspruch „Eigentum ist Diebstahl“ zurückgeht, soll schon 1851 den Pariser Wohnungsmarkt als „Festung des Kapitalismus“ gegeißelt haben und sich für Maßnahmen gegen den Mietwucher und Spekulanten eingesetzt haben. Ein repräsentatives Wörterbuch, das von Kocka nicht näher [...]

-> Rezension lesen


 Gespenster meines Lebens. Depression, Hauntology und die verlorene Zukunft.Fisher, Mark:
Gespenster meines Lebens. Depression, Hauntology und die verlorene Zukunft.
Der Autor von „Kapitalistischer Realismus ohne Alternative“ und Journalist für Sight&Sound, the Wire, Guardian, Film Quarterly und frieze sowie Lehrende an der UoL schreibt in der erstmals hier auf Deutsch vorliegenden Artikelsammlung nicht nur über den Verlust der Zeit unter den Bedingungen digitaler Erinnerung, sondern auch über [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.019556 sek.