Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Sven Regener - Herr Lehmann
Buchinformation
Regener, Sven - Herr Lehmann bestellen
Regener, Sven:
Herr Lehmann

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

„Nach Hause? Da erwartet mich nichts außer ein paar Büchern und einem leeren Bett. Vielleicht sollte ich mir doch mal wieder einen Fernseher anschaffen. Oder mal Urlaub machen. Mit Heidi nach Bali. Oder in den Osten. Oder was anderes anfangen. Man könnte aber auch noch einen trinken, irgendwo. Erst mal los. Der Rest wird sich schon irgendwie ergeben.“ Herr Lehmann verkörpert wie keine andere Romanfigur die legendären Achtziger Jahre an die sie eigentlich nur die erinnern können, die nicht dabei waren, wie man einen anderen inzwischen verstorbenen Zeitzeugen – Falco – paraphrasieren könnte. Der von Sven Regener geschaffene Protagonist feiert ausgerechnet am 9. November 1989 seinen dreißigsten Geburtstag und die Ereignisse, die sich davor und danach abspielen sind für Herr Lehmann sicherlich ebenso historisch, wie das Rundherum für Deutschland und damit Europa. Ein historischer Geburtstag, ein historisches Ereignis.

Dabei passiert eigentlich gar nicht so viel, in „Herr Lehmann“. Seine Eltern besuchen ihn in Berlin, er lernt eine Frau kennen, sie hat mit Kristall-Rainer oder Weizen-Jürgen ab und Lehmann findet sich morgens um halb neun immer noch mit einem Glas Bier in einer Kneipe, eigentlich das einzige, woran er sich die ganze Zeit festhalten kann. Denn selbst sein bester Freund, Karl, ein Hüne von einem Mann, beginnt zu wanken, in diesem Jahrzehnt, an dessen Veränderungen wir heute noch mächtig zu knabbern haben. Und um diesen Karl kümmert sich Frank (Lehmann, denn duzen und dann mit Nachnamen reden ist eigentlich wirklich doof) aufopfernd, denn dieser Karl hat eine Identitätskrise, wie ihm sein Arzt attestiert, sogar Versagensängste, denn vielleicht kann er als Künstler wirklich nur versagen. Da macht es sich Lehmann schon einfacher, denn er ist einfach nur ein Vollblutkellner, der auch dazu steht. Eigentlich sogar nur Barmann, aber das ist eine andere Geschichte. Eine meiner Lieblingsszenen ist immer noch die mit seiner Angebeteten in der Dönerbude oder wenn er im Kino bei der Star Wars Nacht schon nach den ersten paar Minuten der Vorführung ans Kinobuffet geht und dort auch bleibt.

Herr Lehmann war nicht einfach nur ein Buch aus den berüchtigten Achtzigern, nein, es war auch ein ...Film, noch dazu mit einem tollen Soundtrack und einem doch ziemlich überzeugenden Christian Ulmen in der Titelrolle. Und jetzt, mehr als 10 Jahre später gibt es auch das Comic zum Buch, das gezeichnet von Tim Dinter, beim Eichborn Verlag erschienen ist. Der 71er Jahrgang hat die Wende wohl weit weniger intensiv erlebt, als der eigentliche Autor des Buches, Sven Regener, seines Zeichens auch Sänger von „Element of Crime“, die immer noch durch die Lande touren und in ausverkauften Hallen spielen. Damals in den Achtzigern gab es die Band auch schon und auch den fiktiven Herrn Lehmann, obwohl man ihn sich gar nicht als Konzertgeher vorstellen könnte. Zuletzt ist auch das neue Buch von Regener, „Magical Mystery“, über Frank Lehmanns Freund Karl (im Film: Detlev Buck) bei Galiani erschienen, das den Achtzigern noch einen wesentlichen zusätzlichen Charakterzug verleiht. Der Hype um ein Jahrzehnt geht also weiter.

Sven Regener
Herr Lehmann
Gezeichnet von Tim Dinter
Mit Illustrationen von Tim Dinter
Eichborn
Hardcover
Graphic Novel
238 Seiten
Ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8479-0581-3

[*] Diese Rezension schrieb: juergen weber (2016-02-09)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Sven Regener ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Jessicas BoxCarnavas, Peter:
Jessicas Box
Die kleine Jessica soll in die Schule kommen. Mit großen Erwartungen blickt sie ihren ersten Schultag entgegen, hat aber auch Ängste und Befürchtungen. Das, was fast allen Kindern (und Eltern!) vor dem ersten Schultag durch den Kopf geht, Fragen, ob man eine Freund finden wird, ob man von den anderen Kindern gemocht werden wird, so [...]

-> Rezension lesen


 Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche KatzenPotter, Alicia:
Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen
Henriette ist eine gute Frau. Und sie liebt Katzen. Eines Tages hat sie eine Idee, und sie eröffnet ein Heim für schüchterne und ängstliche Katzen. Zunächst zweifelt sie stark daran, ob ihr Angebot überhaupt angenommen wird, doch schon bald bringen die Menschen ihre Tiere zu ihr. Katzen, die vor Mäusen wegrennen, Angst haben vor [...]

-> Rezension lesen


Drüber & Drunter. In der NaturBaumann, Anne-Sophie:
Drüber & Drunter. In der Natur
Was gibt es alles in der Natur zu beobachten? Was lebt und wächst am Teich, am Meer, im Wald, in den Bergen und im eigenen Garten? Welche Tiere leben dort oder finden ihren Unterschlupf, welche seltsamen Dinge sind zu sehen und zu entdecken und welche Bedeutung haben sie? Mit einem Bilderbuch in ungewöhnlichem Format (32x15) laden [...]

-> Rezension lesen


 Nur ein TagBaltscheit, Martin:
Nur ein Tag
Nachdem „Nur ein Tag“ mehrfach als Theaterstück aufgeführt wurde und auch als Hörbuch großen mit Preisen ausgezeichneten Erfolg hatte, erscheint es nun endlich mit wunderbaren Illustrationen von Wiebke Rauers bereichert im Dressler Verlag als Buch. Es ist ein Buch für Erwachsene und Kinder zugleich und es erzählt von [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014253 sek.