Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Gerd Reuther - Der betrogene Patient
Buchinformation
Reuther, Gerd - Der betrogene Patient bestellen
Reuther, Gerd:
Der betrogene Patient

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Das vorliegende Buch ist der mutige Bericht eines Mediziners und seine schonungslose Abrechnung mit seinen Kollegen. Ausführlich schreibt er über die Manipulationen oder die Ahnungslosigkeit der Ärzte und der Pharmaindustrie.

Die Medizin kritisiert der Radiologe im Ruhestand Gerd Reuther als ein Fach ohne Evidenz und Selbstkontrolle und seine Kollegen sind für ihn „Wissenschaftsgaukler und Erfüllungsgehilfen der Medizinindustrie“. Er versammelt in seinem umfangreichen Buch eine Fülle von mehrheitlich schon an anderen Stellen beschriebenen Missstände im medizinischen System unseres Landes und macht am Ende in einem „20-Punkte-Programm für eine Medizin ohne Verbrechen gegen die Gesundheit“ Vorschläge für ihre Behebung.

Die Überschrift für dieses Programm könnte wie eine neue Magna Charta der Ärzteschaft sein, sie hat mit in ihrer Ehrlichkeit und Menschlichkeit sehr gefallen:
heilen - manchmal
lindern – oft
trösten- immer

Aber dazu müssten die Mediziner wirkliche Menschen werden und Seelsorger und ihren Götterstatus abgeben.

Gerd Reuther, Der betrogene Patient, Riva 2017, ISBN 978-3-7423-0071-3

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-03-27)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Gerd Reuther ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Mach dich aufSmith, Keri:
Mach dich auf
Jenseits seines Inhalts und doch auf wundersame Weise direkt mit ihm verbunden ist die Aufmachung und Gestaltung dieses Buches von Keri Smith ein Erlebnis für jeden Buchliebhaber. „Join the wander society!“ ist seine Aufforderung an den Leser, die schon auf dem Umschlag präsentiert wird. Inspiriert von Walt Whitmann und seinem Buch [...]

-> Rezension lesen


 Unsere Seelen bei Nacht (Hörbuch)Haruf, Kent:
Unsere Seelen bei Nacht (Hörbuch)
Ich bin froh diesen amerikanischen Schriftsteller mit seinem hier vorliegenden bei Diogenes in Zürich erschienenen letzten Roman kennengelernt zu haben. „Unsere Seelen bei Nacht“ erschien in den USA als Kent Harufs fünfter Roman, kurz bevor er starb. Sein Roman „Flüchtiges Glück“ wurde 2001 bei BTB verlegt, ansonsten erschien [...]

-> Rezension lesen


Die spirituelle Weisheit der BäumeStutz, Pierre:
Die spirituelle Weisheit der Bäume
Über viele Jahre sind die Gedichte und Meditationen von Pierre Stutz gereift und gewachsen, die er in diesem ansprechenden Band veröffentlicht. Zu beeindruckenden Bilder der Fotografie-Meisterin Andrea Göppel geht er der spirituellen Weisheit der Bäume nach und lädt seine Leser auf eine Entdeckungsreise ein. Bäume, von der Wurzel [...]

-> Rezension lesen


 Einfach ÖkoFranken, Marcus:
Einfach Öko
Mit diesem praktischen Ratgeber können Menschen, die in und mit ihren eigenen vier Wänden und ihrem Leben einen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten wollen, die versuchen möchten, den Gedanken der Nachhaltigkeit in ihren Alltag umzusetzen, wichtige erste Schritte tun. In die verschiedenen Wohnbereiche von Küche bis Balkon [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.029928 sek.