Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Deborah Rosenkranz - Schwerelos. Mit Leichtigkeit durchs Leben
Buchinformation
Rosenkranz, Deborah - Schwerelos. Mit Leichtigkeit durchs Leben bestellen
Rosenkranz, Deborah:
Schwerelos. Mit
Leichtigkeit durchs
Leben

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die Bibel und ihre Verheißungen und Weisheiten als Orientierung nutzen für jede neue Woche meines Lebens – dies hat die Singer-Songwriterin Deborah Rosenkranz in ihrem eigenen Leben erfahren. Ein Leben, das nicht nur durch die Musik bereichert wird, die sie gerne überall auf der Welt in Konzerten weitergibt, sondern auch durch ihr soziales Engagement für Mädchen mit Essstörungen und für junge Menschen, die auf der Suche sind nach ihrer eigenen Identität.

Für jede Woche des Jahres hat sie einen Spruch aus der Bibel, Altes und Neues Testament, ausgewählt und auf jeweils drei Seiten eine einladende, verständliche und ermutigende Auslegung geschrieben, die sie jedes Mal anreichert mit sehr persönlichen Erfahrungen aus ihrem Leben und Alltag.

Ein Gebet schließt den jeweiligen Text ab, das die wesentlichen Gedanken der kurzen Auslegung aufgreift und zuspitzt. Diese 52 Impulse wollen zeigen, dass auch schwere Tage zum Besten dienen können. Dass auch aus einer schlechten Erfahrung etwas Gutes wachsen kann. Und dass jeder Mensch wertvoll ist in den Augen Gottes.

Es kann insbesondere junge Menschen ermutigen, mit Leichtigkeit durch sein eigenes Leben zu gehen.

Deborah Rosenkranz, Schwerelos. Mit Leichtigkeit durchs Leben, Gerth Medien 2017, ISBN 978-3-95734-215-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-07-04)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Deborah Rosenkranz ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Der Draghi-CrashKrall, Markus:
Der Draghi-Crash
Der Autor dieses Buches, Markus Krall, ist ein erfahrener Insider, der bei Firmen wie McKinsey, Oliver Wyman oder BCG Jahre lang als Berater in leitender Funktion tätig war. Er weiß also, wovon er schreibt, weil er sich in der Sache bestens auskennt. Er hat die Auswirkungen der Nullzinspolitik der EZB und von Mario Draghi, um die es in [...]

-> Rezension lesen


 „Und er wird es wieder tun“. Gewalt in der PartnerschaftSchmollack, Simone:
„Und er wird es wieder tun“. Gewalt in der Partnerschaft
Dieses Buch der Journalistin und Taz-Redakteurin Simone Schmollack hat ein Buch geschrieben über Gewalt in der Partnerschaft, das in seiner Grundlegung und Fundierung seinesgleichen sucht. Sie hat nicht nur alle bekannten Fakten verständlich zusammengefasst, sondern sie hat auch viele Gespräche geführt mit betroffenen Frauen, was [...]

-> Rezension lesen


Eddy. Der Elefant, der lieber klein bleiben wollteTraxler, Hans:
Eddy. Der Elefant, der lieber klein bleiben wollte
Nach seinen wunderbaren Bilderbüchern über Franz, den Jungen, der rein Murmeltier sein wollte, Will, den Kater, der immer größer wurde und Sofie mit dem großen Horn, hat Hans Traxler nun ein weiteres warmherzig geschriebenes und illustriertes Bilderbuch vorgelegt. Es erzählt die Geschichte von Eddy, einem kleinen Elefanten, der zu [...]

-> Rezension lesen


 Bretonisches Leuchten. Kommissar Dupins sechster FallBannalec, Jean-Luc:
Bretonisches Leuchten. Kommissar Dupins sechster Fall
Eine neue literarische Stimme macht sich seit einigen Jahren erfolgreich auf dem hart umkämpften deutschen Krimimarkt bemerkbar. Während viele Jahre lang erfolgreiche Serien wie etwa Donna Leons Romane um den Commissario Brunetti aus Venedig schon seit langem an Langeweile und immer mehr von dem Gleichen nicht zu überbieten sind, hat [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015384 sek.