Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Norbert Scholl - Glauben im Zweifel
Buchinformation
Scholl, Norbert - Glauben im Zweifel bestellen
Scholl, Norbert:
Glauben im Zweifel

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Der emeritierte katholische Theologieprofessor Norbert Scholl versucht in diesem vorliegenden Buch all jene Menschen anzusprechen, die die Erkenntnisse moderner Naturwissenschaften und einen persönlichen Glauben an Gott vielleicht schon seit langem nicht mehr zusammen bringen können.

Da gleichzeitig immer mehr Menschen sich auf die Suche nach dem „Anderen“, etwas Höheren, nach Transzendenz ihres begrenzten Lebens machen und sich danach sehnen, entsteht eine schmerzhafte Lücke, die Norbert Scholl sehr verständlich und materialreich zu schließen sucht.

Auf der einen Seite untersucht er die Ansätze bei den Naturwissenschaften du konstatiert: „Trotz oder wegen aller unbestreitbar großen Erfolge in der Erforschung des Universum, seiner Rätsel und Geheimnisse zeigt sich, dass jede gewonnene Antwort und jede neue Erkenntnis wieder neue Fragen aufwerfen“. Die Leugnung der Existenz einer transzendenten Kraft sei wissenschaftlich unhaltbar.

Und er sucht auf der anderen Seite Ansätze bei der Theologie und zeigt, „dass eine ‚nachmetaphysische‘ Gottesvorstellung und das sich daraus ergebende ‚neue Denken von Gott‘ sich durchaus mit den Erkenntnissen der modernen Naturwissenschaften vertragen.“
In diesem Zusammenhang bekomme auch das Beten einen neuen Sinn.

Ein lehrreiches, kluges Buch für Naturwissenschaftler und Theologen und für alle Menschen, die das kritische Fragen lieben und sich sehnen nach der transzendenten Kraft, die sie ins Leben gerufen hat und trägt.

Norbert Scholl, Glauben im Zweifel. Der moderne Mensch und Gott, Lambert Schneider 2016, ISBN 978-3-650-40145-8

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-07-01)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Norbert Scholl ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Alles im GriffSuter, Martin:
Alles im Griff
Martin Suter ist ein Meister kurzer Texte, mit denen er schon seit über zehn Jahren aus der „business class“ berichtet. Dass er nebenbei auch wunderbare lange Romane mit hoher literarischer Qualität schreibt und mit der Allmen-Reihe eine bemerkenswerte Krimifigur erfunden hat, sei hier nur erwähnt. Die hier unter dem Titel [...]

-> Rezension lesen


 Die Kinderbibel zum VorlesenRahn, Sabine:
Die Kinderbibel zum Vorlesen
Diese hier in einer Neuauflage vorliegende Kinderbibel von Sabine Rahn mit wunderbaren Illustrationen von Britta Gotha zeichnet sich vor allem durch ihre Verständlichkeit aus. Sabine Rahn möchte Kinder die Welt und die Geschichten der Bibel nahebringen und vor allen Dingen von der Botschaft von Jesus Christus erzählen. Ihre [...]

-> Rezension lesen


BobbyJoyce, Eddie:
Bobby
Eddie Joyce, der Autor dieses empfehlenswerten Romans ist in Staten Island geboren und aufgewachsen. Man spürt seinem Romandebüt auf fast jeder Seite ab, wie sehr er diesen Stadtteil von New York liebt, der unter den Bezirken New Yorks schon immer die geringste Bedeutung hatte. Eddie Joyce Roman beschäftigt sich mit den [...]

-> Rezension lesen


 Ich hab dich unendlich liebDesbordes, Astrid:
Ich hab dich unendlich lieb
Dieses Bilderbuch richtet sich an Kinder ebenso wie an Erwachsene. Es erzählt in einer klaren und aufrichtigen Sprache, die von Claudia Sandberg ins Deutsche übertragen wurde, von einer Mutter und ihrem Sohn Max. Der Vater kommt zwar auch vor, hauptsächlich geht es aber in diesem Buch um die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind. Mit [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013069 sek.