Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Uli Stein - Martha und Erwin
Buchinformation
Stein, Uli - Martha und Erwin bestellen
Stein, Uli:
Martha und Erwin

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Nachdem der bekannten Cartoonist Uli Stein vor vielen Jahren in seinem nun wieder aufgelegten Buch „Alles Liebe“ das Ehepaar Martha und Erwin in die Cartoonwelt eingeführt hatte, mutierte es schon bald zum lustigsten und schrägsten Traumpaar der Cartoonszene.


Nun legt er mit seinem neuen Buch „Martha und Erwin“ 220 neue Bilder vor aus dem Leben eines Paares, bei dem sich auf eine geniale Weise stille Einfalt (bis hin zur Dummheit) paart mit einem Pragmatismus, der an Indolenz grenzt.

Lustig bis zur Schmerzgrenze.

Uli Stein, Martha und Erwin, Lappan 2014, ISBN 978-3-8303-3351-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-06-17)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Uli Stein ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Mind over Medicine. Warum Gedanken oft stärker sind als MedizinRankin, Lissa:
Mind over Medicine. Warum Gedanken oft stärker sind als Medizin
Deutschland ist bei der Zahl der durchschnittlichen jährlichen Arztbesuche aller Einwohner seit langem einsamer Spitzenreiter. Und dennoch nimmt, wie man gestern in den Nachrichten hören konnte, speziell die Zahl der durch mangelnde Bewegung und Stress bedingten Rückenleiden dramatisch zu, von den seelischen Krankheiten wie Depression [...]

-> Rezension lesen


 Kaninchen im WunderlandBachelet, Gilles:
Kaninchen im Wunderland
Das weiße Kaninchen arbeitet im königlichen Palast, kommt immer zu spät nach Hause, manchmal auch betrunken. Und er kümmert sich überhaupt nicht um seine Frau und seine große Kinderschar und was die so treiben und was vor allem seine Frau beschäftigt. Die vertraut ihre geheimen Gedanken ihrem Tagebuch an und stellt dem [...]

-> Rezension lesen


Ich DanteSantos, Dante:
Ich Dante
Patrick Strasser, als Sportjournalist der Münchener Abendzeitung ein beim FC Bayern ein- und ausgehender Zeitgenosse, hat mit zahlreichen Gesprächen und Interviews zusammen mit dem brasilianischen Weltklassefußballer und Verteidiger Dante und mit der tatkräftigen Unterstützung von dessen Familie in Brasilien die hier vorliegende [...]

-> Rezension lesen


 Gelassenheit. Was wir gewinnen, wenn wir älter werdenSchmid, Wilhelm:
Gelassenheit. Was wir gewinnen, wenn wir älter werden
Selbst vor einigen Tagen sechzig Jahre alt geworden und auf meine bisherigen sechs Lebensjahrzehnte ehrlich und dankbar zurückblickend, habe ich in den letzten beiden Tagen das kleine Büchlein des Philosophen Wilhelm Schmid mit großer innerer Zustimmung gelesen. In zehn Schritten, bei dem man mit jedem einzelnen beginnen, aber auch [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.012923 sek.