Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Edred Thorsson - Nordische Magie Schamanismus und die Runengeheimnisse
Buchinformation
Thorsson, Edred - Nordische Magie Schamanismus und die Runengeheimnisse bestellen
Thorsson, Edred:
Nordische Magie
Schamanismus und die
Runengeheimnisse

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Eine Technik „unsere authentische individuelle und kollektive Seele aus den Tiefen des Hel (den Toten) und den Höhen Asgards (dem egwiegen und dennoch transzendenten Leben)“ verspricht diese Publikation des amerikanischen Kultautors und Runenspezialisten Edred Thorsson, der sich schon seit 1972 mit Runden, germanischer Mythologie, der nordischen Götterwelt und isländischer Magie beschäftigt. Das Buch enthält aber auch sehr viele praktische Beispiele für alte und neue schamanische und magische Praktiken. Als Grundlage für die Deutung bedient es sich des jüngeren Futhark und einer Erläuterung der Unterschiede zum häufiger genutzten älteren Futhark. Als ideale Kombination zum Buch empfehlen sich also auch Runensteine, die in verschiedenen Ausführungen ebenfalls beim Königsfurt Urania Verlag zu bestellen sind. Darunter etwa auch Legetücher, Runensteine oder auch Karten.

Die Einführung in die grundlegenden Konzepte und Praktiken der germanischen Magie und die Welt der Mythen handelt auch von Galdoren, Yggdrasil oder vitkis: wer ein solcher werden will – nämlich ein Weiser – findet sich in Thorssons interessant erzählter Götterwelt schnell zu Hause. Denn ohne viel Ideologie oder störende Indoktrinierungen erzählt der Autor die Geschichte eines alten, längst versunkenen Wissens, das eigentlich zu Unrecht immer wieder ins Fahrwasser der politischen Rechten gerät. Auch wenn die Runen den Kelten oder Germanen zugeordnet werden und dadurch automatisch in den Gegensatz zum Römischen Imperium gerieten, leitete sich daraus kein Vorrecht für die Rechte ab, dieses alte Wissensgut für sich zu instrumentalisieren. Die Lehre von den Runen ist nämlich älter als politische Kategorien der Neuzeit und basiert auf innerem Wissen und der Überzeugungskraft des eigenen Ichs. Denn obwohl der vitki (Magier) eigentlich eher ein Einzelgänger ist und unabhängig sein möchte, fühlt er sich doch auch einer Gemeinschaft gegenüber verantwortlich.

Die Interessen des vitki würden vielmehr der inneren Landschaft gelten und sich ihr Heil nicht von Engeln, Dämonen oder äußeren Mächten erhoffen. Neben einer Vielzahl von teilweise farbigen Abbildungen enthält Thorssons Einführung in die Nordische Magie auch eine Vielzahl an „Spielanleitungen“ wie mit den Runen umgegangen werden kann. So kann man sie zum Beispiel auch als Talismane in Werkzeuge eingravieren oder auf Steinen verewigen, die durch die Kommunikation mit dem Träger dann ihre ganz eigene Energie entfalten können. Ritzen von Runen, Hex-Zeichen oder die Magie der Galdor-Stäbe sind weitere Inhalte dieser interessanten Lektüre aus dem Königsfurt Urania Verlag.

Thorsson, Edred
Nordische Magie
Schamanismus und die Runengeheimnisse
Verlag Königsfurt Urania
191 S. m. zahlr. z. Tl. farb. Abb. 21,5 cm
ISBN/ISSN978-3-86826-742-6

[*] Diese Rezension schrieb: jürgen Weber (2016-02-14)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Edred Thorsson ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Unchained. Die blutige WahrheitScholten, Michael:
Unchained. Die blutige Wahrheit
Rechtzeitig zur „Tournee“ des neuen Films von Quentin Tarantino „The H8ful Eight“ ist diese Biographie vom Riva Verlag erschienen, die so brandaktuell ist, dass sogar noch von den Stationen des auf 70mm Großbildleinwand produzierten Filmes erwähnt werden. Nur ausgewählt Filmtheater weltweit können diesen Film überhaupt [...]

-> Rezension lesen


 Und du bist nicht zurückgekommenLoridan-Ivens, Marceline:
Und du bist nicht zurückgekommen
Fünfzehn Jahre alt ist Marceline Rozenberg, als sie 1944 zusammenmit ihrem Vater von den Nazis festgenommen wird und deportiert wird. Sie kommt nach Birkenau und überlebt dort wie durch ein Wunder, der Vater kommt in Auschwitz ums Leben. Kurz vor seinem Tod gelingt es dem Vater auf einem kleinen Zettel eine Botschaft an seine Tochter [...]

-> Rezension lesen


Herr Wondrak rettet die Welt, juchheJanosch, Herr:
Herr Wondrak rettet die Welt, juchhe
Die Leser der ZEIT kennen Janoschs Herrn Wondrak, der einem manchmal wie ein Alter Ago des berühmten Zeichners vorkommt, seit langem aus dem der liberalen Wochenzeitung beiliegenden ZEIT-Magazin. Mit der Genehmigung des Zeitverlags hat der Droemer Verlag nun eine Auswahl der bisher seit 2013 erschienen Folgen in einem Buch [...]

-> Rezension lesen


 Alles würd ich für dich tunWalch, Helmut:
Alles würd ich für dich tun
Paul ist ein großer brauner Bär und bei allen anderen Tieren, die er kennt, sehr beliebt. Nun aber hat er sich gestern an der Pfote verletzt und liegt mit großen Schmerzen im Bett. Als seine Freude davon hören komm en sie alle und wollen ihn besuchen. Der Igel, der Rabe, das Kamel, der Elefant, der Löwe und das Pferd, aber auch das [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013404 sek.