Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Heike Vogel - Gute Nacht , kleiner Bär. Machst du das Licht an?
Buchinformation
Vogel, Heike - Gute Nacht , kleiner Bär. Machst du das Licht an? bestellen
Vogel, Heike:
Gute Nacht , kleiner
Bär. Machst du das
Licht an?

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

So wie bei vielen kleinen Kindern dauert es bei dem süßen kleinen Bären in dem vorlegenden Bilderbuch für Kinder ab etwa 2 Jahren, bis er endlich soweit ist, dass in seinem Zimmer endgültig das Licht ausgemacht werden und er zum Schaf finden kann.

Immer noch hat er etwas vergessen. Zuerst seinen Schnuffel-Wal, dann sein Brumm-Auto und sein Schnulli. Immer wieder sind die Kinder, die dieses Buch in der Hand halten eingeladen, mit einem Druck auf eine entsprechende batteriegeladen Taste dem kleine Bär das Licht anzumachen, damit er seine vergessene Sachen ins Bett holen kann.

Ein schönes Mitmach-Lichtbuch für alle Kinder, die gerne Schalter drücken.

Heike Vogel, Lena Kleine Bornhorst, Gute Nacht , kleiner Bär. Machst du das Licht an, Oetinger 2017, ISBN 978-3-7891-0809-9

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-01-04)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Heike Vogel ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Sport ist herrlichKönnecke, Ole:
Sport ist herrlich
Mit witzigen Tierfiguren führt der Kinderbuchautor auf eine lustige und originelle Weise Kinder und Erwachsene gleichermaßen in die Welt des Sports ein. Da geht es nicht nur um Fußball, das was die meisten Jungs mögen, auch das Reiten ist reizvoll, solange das Pferd macht, was der Reiter oder die Reiterin will. Tennis, Radfahren, [...]

-> Rezension lesen


 Wir werden erwartet (Hörbuch)Hahn, Ulla:
Wir werden erwartet (Hörbuch)
Nachdem die große deutsche Lyrikerin Ulla Hahn im Jahr 2001 mit „Das verborgene Wort“ den ersten Teil der Lebensgeschichte ihres Alters Egos Hilla Palm erzählte und dafür den Deutschen Bücherpreis erhielt, ließ sie im Jahr 2009 auf ebenfalls über 600 Seiten den zweiten Teil folgen unter dem Titel „Aufbruch“. In beiden [...]

-> Rezension lesen


Das Päckchen (Hörbuch)Hohler, Franz:
Das Päckchen (Hörbuch)
Der neue Roman des Schweizer Schriftstellers Franz Hohler beschäftigt sich mit einem alten bibliophilen Werk und seinem Weg durch die Geschichte. Der Roman beginnt damit, dass der Bibliothekar Ernst Stricker am Berner Hauptbahnhof den Hörer eines öffentlichen Telefons abnimmt und nicht wirklich weiß warum: "Er schaute sich [...]

-> Rezension lesen


 99 Songs. Eine Geschichte des 20. JahrhundertsKos, Wolfgang:
99 Songs. Eine Geschichte des 20. Jahrhunderts
Dieses schwergewichtige Buch des Kulturhistorikers Wolfgang Kos ist eine Kulturgeschichte der besonderen Art. Er erzählt sich und seinen Lesern das 20. Jahrhundert am Beispiel von 99 ausgewählten Songs. Songs, die nicht nur zu ihrer Entstehungszeit, sondern auch darüber hinaus „gewirkt“ haben, weil sie emotionale Identifikation [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.020150 sek.