Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Susanne Weber - Wundersame Weihnachten
Buchinformation
Weber, Susanne - Wundersame Weihnachten bestellen
Weber, Susanne:
Wundersame Weihnachten

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Eine abwechslungsreiche und ungewöhnliche Sammlung von Weihnachtsgeschichten von bekannten Autoren wie Erhard Dietl, Paul Maar, Juma Kliebenstein und Salah Naoura, aber auch vielen mir bis dato unbekannten Schriftstellern und Schriftstellerinnen hat Susanne Weber für diesen in Halbleinen gebundenen Band zusammengestellt.

Neben Geschichten, die von wunderbaren Weihnachtskatastrophen handeln und besinnlichem Chaos gibt es auch viele festliche und lustige Gedichte, tolle Rezepte zum Nachbacken und –kochen und eine Menge erstaunliches Weihnachtswissen offenbart sich dem erstaunten Kinde wie dem vorlesenden Erwachsenen.

Zauberhafte Illustrationen der bekannten Kinderbuchillustratorin Daniela Chudzinski machen das Buch nicht nur zu einem Lesegenuss, sondern auch zu einer Freude für das Auge.

Susanne Weber, Wundersame Weihnachten, Oetinger 2016, ISBN 978-3-7891-5134-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-09-16)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Susanne Weber ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


An einem kalten WintermorgenOral, Feridun:
An einem kalten Wintermorgen
Mit poetischen und zarten Bildern illustriert, erzählt der türkische Künstler Feridun Oral eine wunderbare, ermutigende und warmherzige Geschichte. Eine Geschichte, die Kindern zeigt, wie man gemeinsam und auch mit dem nötigen Nachdruck etwas erreichen und auch schwierige Situationen meistern kann. Eine kleine Maus erlebt an einem [...]

-> Rezension lesen


 Auferstehung der TotenHaas, Wolf:
Auferstehung der Toten
Die erste Geschichte aus der sich inzwischen über acht Romane und beinahe zwanzig Jahre (zirka 1990 und 2010) erstreckenden Serie um den eher unfreiwillig und oft ziemlich unglückselig als Privatdetektiv agierenden ehemaligen Wiener Polizisten Simon Brenner ist, wie ich gerade merke, das ideale Einsteigerbuch ins [...]

-> Rezension lesen


Wie alle anderen. RomanBurnside, John:
Wie alle anderen. Roman
Erstmals ein Buch dessen Titel in der deutschen Übersetzung besser passt als im englischen Original. „Welcome to Toytown“ heißt das Nachfolgewerk von John Burnside, der mit „Lügen über meinen Vater“ einige Fans im Feuilleton gewonnen hat. Auch „Wie alle anderen“ ist so sprachgewaltig und einfühlsam wie das Vorwerk, aber [...]

-> Rezension lesen


 Die Farbe der LuftBilal, Enki:
Die Farbe der Luft
„...denn wir müssen schließlich vorankommen. Das ist das Ziel. Immer weiter voran, auch wenn es nirgendwohin geht.“, meint Lester in Bilals neuestem Meisterwerk in dem ein fliegender Zeppelin mit Namen „Garbage“ (zu Deutsch: Müll) wie einst die Arche Noah die letzten überlebenden Lebewesen des Planeten aufnehmen soll. Durch [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022799 sek.