Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Bertram Weisshaar - Denkweg
Buchinformation
Weisshaar, Bertram - Denkweg bestellen
Weisshaar, Bertram:
Denkweg

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Unsere Welt wird immer schneller, und die Menschen sind in ihr auch immer schneller unterwegs. Unter den Stichworten „Entschleunigung“ und „Achtsamkeit“ hat in den letzten Jahren das Gehen, das Wandern und das Pilgern eine Renaissance erfahren. Viele Menschen sind unterwegs auf ihren eigenen Füßen, werden wachsam für das, was sie umgibt und deshalb auch immer mehr für das, was sie in ihrem Inneren mit auf den Weg nehmen. Nicht immer lassen sie es dort, aber beim Gehen wird es ihnen klarer und so kommen sie oft „mit leichtem Gepäck“ wieder zurück.

In dieser Tradition hat der Spaziergangsforscher (er nennt sich wirklich so) einen neuartigen Wanderweg entworfen, den er „Denkweg“ nennt und den er als (um)weltlichen Pilgerweg konzipiert hat. In dem vorliegenden Buch beschreibt er ausführlich dieses Konzept und nimmt den Leser mit auf einen solchen Weg, der ihn von Aachen bis nach Zittau geführt hat.

Es geht ihm darum, die Fülle an Schönheit und Widersprüchlichkeit, die ihm begegnen, zu erfassen und sie als ein Ganzes zu denken.

Ein interessanter säkularer Ansatz des traditionellen Pilgerns.

Bertram Weisshaar, Denkweg, Ookom 2016, ISBN 978-3-86581-827-0

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-11-02)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Bertram Weisshaar ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Zeit für mich, Zeit für GottKreitmeier, Christoph:
Zeit für mich, Zeit für Gott
Dass die Adventszeit in früheren Zeiten eine Zeit der Stille und des Fastens war, ist heutzutage völlig vergessen gegangen. Tatsächlich ist die Zeit des Wartens auf die Ankunft des Christus eine Zeit, die die meisten Menschen als die hektischste im Jahresablauf bezeichnen würden. Nicht nur dass einem in den Städten schon ab Mitte [...]

-> Rezension lesen


 Montreal privatKarte, Uwe:
Montreal privat
Im Jahr 1976, als die damalige Fußballmannschaft der DDR in Montreal ihren überraschenden und überzeugenden Olympiasieg errang, da blieb die Resonanz im Westen schwach. Dennoch war dieser Sieg für die DDR nicht weniger bedeutend als der Gewinn der Weltmeisterschaft der bundesdeutschen Nationalmannschaft zwei Jahre zuvor. Wie das [...]

-> Rezension lesen


In einer kalten WinternachtNatus, Uwe:
In einer kalten Winternacht
Uwe Natus, in seinem Hauptberuf einer der besten Puppenspieler Deutschlands, hat die Legende von Sankt Martin für dieses Bilderbuch in wunderschöne und sprachlich gelungene Reime gefasst und sie auf diese Weise für das Vorlesen zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Die Künstlerin Maria Bogade hat mit ihren Illustrationen nicht [...]

-> Rezension lesen


 Kandinsky, Marc und der Blaue ReiterKüster, Ulf:
Kandinsky, Marc und der Blaue Reiter
Anfang des 20. Jahrhunderts schlossen sich verschiedene Künstler zu einer Gruppe zusammen, die man später unter dem Titel der Zeitschrift, die sie erstmals im Mai 1912 herausgaben, „Der Blaue Reiter“ nannte. Dazu gehörte federführend Wassily Kandinsky und Franz Marc, aber auch Gabriele Münter und August Macke wurden bis auf den [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011961 sek.