Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Sanne te Loo - Heute bin ich Meerjungfrau
Buchinformation
te Loo, Sanne - Heute bin ich Meerjungfrau bestellen
te Loo, Sanne:
Heute bin ich
Meerjungfrau

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die kleine Ida hat, sicher zusammen mit ihren Eltern, die allerdings an keiner Stelle des hier anzuzeigenden Bilderbuches erwähnt werden oder auftauchen, einen wunderschönen Urlaub am Meer verbracht.

Als sie kurz vor der Heimreise noch einige Muscheln sammeln will, findet sie ein Paar herrenlose Schwimmflossen. Für die fantasievolle Ida ist sofort klar: "Das sind ja die Schuhe einer Meerjungfrau! "

Sie passen ihr wie angegossen und in der ersten Nacht zu Hause trägt sie sie in ihrem Bett und wird im Traum von einer bunten Gesellschaft von Fischen besucht.

Auch am nächsten Tag auf dem Spielplatz trägt sie stolz die Flossen als Meerjungfrau. Nachdem die anderen Kinder sie auf den fehlenden Schwanz hingewiesen haben, macht sie sich zu Hause aus einem alten Rock der Mutter ein passendes Stück.

Doch das Meer fehlt. Mit dem Fahrrad fährt sie dann nacheinander zum Zoo, zum Fluss und ins Museum. Doch nirgends kann sie ein Stück Meer finden, als sie auf dem Heimweg unverhofft an einem Brunnen vorbeikommt und eine geniale Idee hat ......

Und damit, so Sanne te Loo, fing alles an. Nachzulesen und nachzuahmen auf der Seite "heutebinichmeerjungfrau.de" für alle fantasievollen Kinder, die nicht nur alleine mit dem Fahrrad durch die Gegend fahren, sondern auch mit dem Internet umzugehen wissen.

Ein mit wunderschönen Bildern illustriertes Buch für alle Meerjungfrauen und die es werden wollen.

Sanne te Loo, Heute bin ich Meerjungfrau, Annette Betz Verlag 2015, ISBN 978-3-219-11664-9

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2015-12-10)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Sanne te Loo ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


In einer anderen HautOhlin, Alix:
In einer anderen Haut
Warum eigentlich helfen sich Menschen gegenseitig? Was treibt Menschen dazu, sich für andere regelrecht aufzuopfern? Tun sie es, weil sie sich lieben? Weil sie sich danach besser fühlen? Oder etwa auch, weil sie das Gefühl der Macht, das das Helfen ihnen vermittelt, genießen, auch wenn sie es sich selbst niemals eingestehen [...]

-> Rezension lesen


 Gedicht an die DauerHandke, Peter:
Gedicht an die Dauer
Peter Handke lesen ist, wie ... Wie wenn‘s ein düftegesättigter Spätsommerabend wäre, an dem ein hellblondmähniger junger Maler im BMW-Cabrio und mit der unsagbar schönen, unwesentliche Jahre älteren Festspiel-Schauspielerin an der Seite zur Ausblickkanzel hinauf gefahren wäre, wo man, über der rebenprangenden Ebene, durch die [...]

-> Rezension lesen


Marias TestamentToibin, Colm:
Marias Testament
Dieser wunderbare und beeindruckende kurze Roman des irischen Schriftstellers Colm Toibin erzählt die Geschichte Jesu auf eine ganz andere Art, wie wir sie aus den Evangelien kennen, ohne deren Überlieferung zu verfälschen oder die dort berichteten Ereignisse auch nur einen Moment lang anzuzweifeln. Erzählerin ist die Mutter Jesu, [...]

-> Rezension lesen


 Der blaue TigerBarreau, Nicolas:
Der blaue Tiger
Viele Freude von Nicolas Barreau (mir ist es gleich, ob es ihn wirklich gibt oder ob das an Pseudonym von jemand anders ist – er oder sie schreibt wunderbare Bücher) werden sich bei dem Titel „Der blaue Tiger“ an seinen Roman „Paris ist immer ein gute Idee“ erinnern. Dort wurde die Geschichte einer zunächst aussichtslosen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.017175 sek.