Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Jan van Leeuwen - Das tolle ABC-Buch
Buchinformation
van Leeuwen, Jan - Das tolle ABC-Buch bestellen
van Leeuwen, Jan:
Das tolle ABC-Buch

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

In ihrem letzten bei Gerstenberg in Hildesheim erschienenen Buch „Augenblick mal - Was wir sehen, wenn wir sehen und warum..“ stellte die niederländische Kunsthistorikerin und in ihrem Heimatland sehr bekannte und preisgekrönte Jugendbuchautorin Joke van der Leeuwen in einer Schule des Sehens mit einem geradezu spielerischen Streifzug durch die Kulturgeschichte überzeugend unter Beweis, was die Jury zur Verleihung des James Krüss Preises später so ausdrückte: „Jedes ihrer Bücher ist ein kleines Gesamtkunstwerk.“

Auch ihr neues Buch bei Gerstenberg ist dafür ein beeindruckendes Beispiel. Unter den jedes Jahr pünktlich zum Schulbeginn erscheinenden ABC – Büchern ragt ihres mit seinen Bildern, Geschichten und Gedichten besonders heraus.

Bildergeschichten von Gabella und Löffelino wechseln sich ab mit schönen fabelartigen Geschichten über Tiere, lustigen bis nachdenklichen Gedichten und grafisch ausdrucksvollen Bildern. Ein Schau-ABC mit wunderbaren Figuren, die als Buchstaben erkannt werden wollen und mit einem in Reimform gefassten ABC mit lustigen Illustrationen gibt sie Kindern im Vorschulalter die Gelegenheit, die Buchstaben in ihrer Reihenfolge zu lernen, die ansonsten in dem Buch wild durcheinanderpurzeln.

Ein wunderbares Geschenk zum Schulanfang oder auch ein Jahr davor.

Joke van Leeuwen, Das tolle ABC-Buch. Bilder, Geschichten & Gedichte, Gerstenberg 2016, ISBN 978-3-8369-5926-1

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2016-07-07)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Jan van Leeuwen ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Nicht von dieser WeltUlbricht, Arne:
Nicht von dieser Welt
„Leben heißt kämpfen, aber sterben heißt siegen“, soll der Jugendbuchautor Karl May einmal an einer Stelle geschrieben haben und vielleicht ist es dieser Satz, der dem 36-jährige Protagonisten dieses Erstlingsromans dann zum Verhängnis wird. Denn Heinz ist bekennender Karl May Fan und hat beinahe alles von ihm gelesen. Bald kann [...]

-> Rezension lesen


 Hitler, Mussolini und ich. Aus dem Tagebuch eines BürgersBandinelli, Ranuccio Bianchi:
Hitler, Mussolini und ich. Aus dem Tagebuch eines Bürgers
In Italien hatte sich der Faschismus schon seit mehr als einer Dekade etabliert, als Hitler zum Staatsbesuch nach Rom kam und ausgerechnet der Adelige, Archäologe und Kommunist Bandinelli dazu auserkoren wurde, den Kunstbanausen durch die Museen und Kunstschätze Roms und Florenz’ zu führen. Mussolini hatte also genug Zeit gehabt, den [...]

-> Rezension lesen


Mussolini. Der erste Faschist. Eine BiografieWoller, Hans:
Mussolini. Der erste Faschist. Eine Biografie
Mussolini wurde als Sohn eines Hufschmieds und Gastwirts und einer Grundschullehrerin 1883 in der Emilia Romagna’schen Provinz geboren. Sein Geburtsort Predappio unterschied sich damals kaum von tausend anderen gottverlassenen Provinznestern im ländlichen Italien, wo nur jeder zweite lesen und schreiben konnte und der junge Benito mit [...]

-> Rezension lesen


 LimonowCarrere, Emmanuel:
Limonow
Der Dichter als Terrorist? Er hieß noch nicht Limonow, als er in den fünfziger Jahren in den Neubausiedlungen im Umkreis des ukrainischen Charkow als Kind eines (russischen) KGB-Mannes, leider eines Waschlappen-KGB-Mannes, eines Schreibstubenapparatschiks, sich mit Hooligan-Banden herumtrieb. Er hieß noch Sawenko. Unter diesem Namen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.027003 sek.