Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Autoren: Fjodor DostojewskiGeorg BuechnerKarl MarxPONSWolfgang Koeppen

Literaturseiten-Katalog


Literatur > Verlage > Wissenschaftsverlage


> BertelsmannSpringer
Internationale Verlagsgruppe für Wissenschafts- und Fachliteratur.

> GUC-Verlag
Wissenschaftlicher Kleinverlag (insbesondere BWL, VWL, Recht), der aber auch Belletristik (insbesonde Kurzgeschichten) verlegt.

> J. B. Metzler Verlag
Fachbücher zu Literatur-, Sprach-, Medien- und Kulturwissenschaft, Antike, Geschichte, Philosophie und Musik.

> Neisse Verlag
Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft, Geschichte, Belletristik. "Silesia Nova" - Vierteljahresschrift für Kultur und Geschichte. Besonderes Interesse für Polen, Schlesien, Deutschland.

> Verlag Dr. Kovac - Dissertationsverlag
Als erfahrener Hamburger Wissenschaftsverlag veröffentlicht der Verlag Dissertationen oder Forschungsarbeiten zu günstigen Konditionen bei hervorragenden Leistungen.


Buchrezensionen


Die Diagnosefalle. Wie Gesunde zu Kranken erklärt werdenH.Gilbert, Welch:
Die Diagnosefalle. Wie Gesunde zu Kranken erklärt werden
Durch immer präziser messende Geräte hat die Medizin im Bereich der Diagnostik in der Vergangenheit unbestrittene Fortschritte gemacht. Doch ähnlich wie im Bereich der Umwelttechnik, wo immer genauere Grenzwertmessungen nicht selten hysterieartige Reaktionen der Öffentlichkeit hervorriefen, gibt es auch in der Diagnostik das
-> Rezension lesen


 Aus Gesprächen mit Thomas BernhardBernhard, Thomas:
Aus Gesprächen mit Thomas Bernhard
Thomas Bernhard soll ja öffentlichkeitsscheu gewesen sein und seine österreichischen Landsleute ziemlich verachtet haben. Da ist erstaunlich, wie oft und wie lange er sich mit Krista Fleischmann und mit Kurt Hofmann, beide vom ORF, unterhalten hat. Beide ließen sie Bernhard ungehindert herumkaspern, raunzen und mosern. Frech vorbei an
-> Rezension lesen


Die Nacht, die Lichter - StoriesMeyer, Clemens:
Die Nacht, die Lichter - Stories
Clemens Meyer mag Bier und Fußball. Er ist am ganzen Körper tätowiert, verheiratet, bewegt sich viel in der Leipziger Kunstszene und bezeichnet sich als Kulturpessimist. Bei der Vereinigung war Meyer dreizehn, gut zehn Jahre später am berühmten Leipziger Literaturinstitut immatrikuliert. Er wettet auf Pferde. Er saß im Jugendknast.
-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.173203 sek.