Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Autoren: Axel HonnethAlfred KurellaPaul CelanVicki BaumGabriel Garcia Marquez

Literaturseiten-Katalog


Literatur > Verlage > Wissenschaftsverlage


> BertelsmannSpringer
Internationale Verlagsgruppe für Wissenschafts- und Fachliteratur.

> GUC-Verlag
Wissenschaftlicher Kleinverlag (insbesondere BWL, VWL, Recht), der aber auch Belletristik (insbesonde Kurzgeschichten) verlegt.

> J. B. Metzler Verlag
Fachbücher zu Literatur-, Sprach-, Medien- und Kulturwissenschaft, Antike, Geschichte, Philosophie und Musik.

> Neisse Verlag
Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft, Geschichte, Belletristik. "Silesia Nova" - Vierteljahresschrift für Kultur und Geschichte. Besonderes Interesse für Polen, Schlesien, Deutschland.

> Verlag Dr. Kovac - Dissertationsverlag
Als erfahrener Hamburger Wissenschaftsverlag veröffentlicht der Verlag Dissertationen oder Forschungsarbeiten zu günstigen Konditionen bei hervorragenden Leistungen.


Buchrezensionen


Vater und Sohn. Zwei, die sich lieb habenOhser, Erich:
Vater und Sohn. Zwei, die sich lieb haben
Erich Ohser aus Plauen verbirgt sich hinter den Pseudonym, unter dem er in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts regelmäßig schwarz-weiß-Geschichten ohne Worte in verschiedenen Zeitungen veröffentlichte, die mit hintergründigem Humor Geschichten erzählten vom Vater und seinem Sohn. Der gutmütige dickbäuchige Vater
-> Rezension lesen


 Unsere Seelen bei Nacht (Hörbuch)Haruf, Kent:
Unsere Seelen bei Nacht (Hörbuch)
Ich bin froh diesen amerikanischen Schriftsteller mit seinem hier vorliegenden bei Diogenes in Zürich erschienenen letzten Roman kennengelernt zu haben. „Unsere Seelen bei Nacht“ erschien in den USA als Kent Harufs fünfter Roman, kurz bevor er starb. Sein Roman „Flüchtiges Glück“ wurde 2001 bei BTB verlegt, ansonsten erschien
-> Rezension lesen


DjinnDufaux-Miralles:
Djinn
Die lange erwartete Fortsetzung von DJINN liegt nun endlich vor und es schließt sich mit dieser Ausgabe der Afrika-Zyklus und mit der nächsten Folge beginnt „Indien“. Die als Göttin verehrte Jade vereinigt sich in vorliegendem Band mit dem bärtigen Gorillakönig, der den Kopf ihres vorherigen Beschützers und Liebhabers auf einer
-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.064789 sek.