Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  Erste  < 7 8 9 10 11 12 13 14 15  >  Letzte

Walker, Martin: Menu surprise. Der elfte Fall für Bruno, Chef de police (Hörbuch)Walker, Martin (#121)
Menu surprise. Der elfte Fall für Bruno, Chef de police (Hörbuch)
Auch der neue, mittlerweile elfte Roman über den sympathischen Chef de police Bruno Corregues aus dem kleinen Städtchen St. Denis im südfranzösischen Perigord ist eine gelungene Mischung aus verschiedenen Erzählsträngen. Da ist die

Reinmuth, Titus: Im schlimmsten Fall geht alles gutReinmuth, Titus (#122)
Im schlimmsten Fall geht alles gut
Der ehemalige evangelische Gemeindepfarrer Titus Reinmuth, seit 2008 freier Autor und Rundfunkredakteur, hat für dieses nachdenkliche und ermutigende Buch insgesamt 60 Beiträge versammelt, die er zwischen 2011 und 2018 in der Sendung Kirche in

Maier, Andreas: Die FamilieMaier, Andreas (#123)
Die Familie
Mit dem vorliegenden siebten Band seines autobiographischen Romanprojekts „Ortsumgehung“ hat der in Friedberg in der Wetterau geborene und aufgewachsene Schriftsteller Andreas Maier nicht nur schon weit über die Hälfte des auf angeblich elf

McEwan, Ian: Maschinen wie ichMcEwan, Ian (#124)
Maschinen wie ich
Ian McEwan, der 1948 geborene britische Erfolgsschriftsteller, von dem zwei Romane (zuletzt „Kindeswohl“ mit Emma Thompson) erfolgreich verfilmt wurden, hat mit seinem neuen Roman „Maschinen wie ich“ eine literarische Dystopie vorgelegt, in

Hodges, Kate: Powerfrauen. Was Beyonce mit Michelle Obama und Anne Frank verbindetHodges, Kate (#125)
Powerfrauen. Was Beyonce mit Michelle Obama und Anne Frank verbindet
In diesem von Gisella M. Vorderobermeier aus dem Englischen übersetzten Buch hat Kate Hodges insgesamt 85 Frauen porträtiert, die sie Powerfrauen nennt und deren versteckte Verbindungen untereinander sie aufspüren will. Es sind sehr bekannte

Peter, Peter: Vive la cuisine. Kulturgeschichte der französischen KüchePeter, Peter (#126)
Vive la cuisine. Kulturgeschichte der französischen Küche
Nach seinen sehr erfolgreichen und in mehrere Auflagen gegangenen Bücher über die Kulturgeschichte der deutschen, italienischen und österreichischen Küche, die allesamt im C.H. Beck Verlag erschienen sind, legt der Münchner Restaurantkritiker

Walz, Jörg: AutoModellGeschichteWalz, Jörg (#127)
AutoModellGeschichte
In über 250 perfekt inszenierten Abbildungen nimmt Jörg Walz den Betrachter und Leser des vorliegenden Buches für Autofreunde mit auf eine einzigartige Zeitreise durch die Geschichte des Autos. Mit seiner privaten umfangreichen Sammlung von

Roberts, Alice: Spiel des LebensRoberts, Alice (#128)
Spiel des Lebens
Dieses sehr empfehlenswerte und auch für wissenschaftliche Laien sehr verständliche Buch erzählt davon „wie der Mensch die Natur und sich selbst zähmte“ und ist als Lektüre ein perfekter Einstieg in eine viel umfangreichere Geschichte des

Schmude, Jürgen: FrankreichSchmude, Jürgen (#129)
Frankreich
Jürgen Schmude, der Autor dieses sehr empfehlenswerten Länderkundebuchs über Frankreich ist Professor für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung am Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Diese

Leon, Donna: Ein Sohn ist uns gegeben. Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall (Hörbuch)Leon, Donna (#130)
Ein Sohn ist uns gegeben. Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall (Hörbuch)
Donna Leon, Ein Sohn ist uns gegeben. Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall (Hörbuch), Diogenes 2019, ISBN 978-3-257-80399-0 Donna Leons Kriminalromane um den Commissario Guido Brunetti aus Venedig erfreuen mich jedes Jahr im

Leutheusser-Schnarrenberger, Sabine: Angst essen Freiheit auf. Warum wir unsere Grundrechte schützen müssenLeutheusser-Schnarrenberger, Sabine (#131)
Angst essen Freiheit auf. Warum wir unsere Grundrechte schützen müssen
Der aufrechte Journalist Heribert Prantl hat sie einmal die „Jeanne d`Arc der Bürgerrechte“ genannt, die FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, die 23 Jahre lang Mitglied des Deutschen Bundestags war und in dieser Zeit von 1992

Arndt, Ingo: PumaLand. Im wilden PatagonienArndt, Ingo (#132)
PumaLand. Im wilden Patagonien
Ingo Arndt gehört zu den herausragenden Naturfotografen der Welt. Seine Bilder erscheinen in internationalen Magazinen und Zeitschriften wie GEO, Stern, National Geographic oder BBC Wildlife. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter einen


Seiten:  Erste  < 7 8 9 10 11 12 13 14 15  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.059265 sek.