Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8  >  Letzte

Waechter, F. K.: Der HöllenhundWaechter, F. K. (#37)
Der Höllenhund
Der 1937 in Danzig geborene Graphiker wurde in den Wilden Siebzigern durch seinen „Anti-Struwwelpeter“ berühmt und arbeitet seither für diverse satirische Zeitschriften und Zeitungen. Für „Der rote Wolf“ erhielt er 1999 den Deutschen

Fargeat, Coralie: Revenge (Blu-ray)Fargeat, Coralie (#38)
Revenge (Blu-ray)
Eine wilde Konstellation ist der Ausgangspunkt dieses Thrillers mit Tiefgang aus Frankreich. Die wunderschöne Jen (Matilda Ingrid Lutz) verbringt ein luxuriös-romantisches Wochenende in der Villa ihres reichen Lovers Richard (Kevin Janssens).

Panini Comics: SUPERMAN ANTHOLOGIEPanini Comics (#39)
SUPERMAN ANTHOLOGIE
Superman, ein Kommunist? Tatsächlich kämpft der „Mann aus Stahl“ in einigen seiner ersten Abenteuer nicht gegen Superschurken, sondern als „Kraftwunder und Held der Unterdrückten, der sein Leben in den Dienst derer stellt, die in Not

Port, Moni: Das schlaflose BuchPort, Moni (#40)
Das schlaflose Buch
Kennst Du das? Du liegst im Bett, bist auch rechtzeitig schlafen gegangen. Du schließt die Augen, wartest, bis du eingeschlafen bist und es geht nicht. Der Schlaf will einfach nicht kommen. Stattdessen kommen Gedanken, seltsame Gedanken. Wie

Yamada, Kazuaki: Ein Konzert im ParkYamada, Kazuaki (#41)
Ein Konzert im Park
Dieses wunderschöne und warmherzig illustrierte Bilderbuch von Kazuaki Yamada erzählt von der Kraft und Schönheit der Musik und wie sie Menschen verbindet und zum Mitmachen motiviert. Der ich-erzählende namenlose kleine Junge verabschiedet

Thuswaldner, Werner: Stille Nacht, Heilige NachtThuswaldner, Werner (#42)
Stille Nacht, Heilige Nacht
Es ist eines der bekanntesten Weihnachtslieder, „Stille Nacht“, ein Lied, das Menschen in aller Welt verbindet und bis heute in mehr als 300 Sprachen gesungen wird, immer dann wenn die Feier der Geburt Jesu Menschen in Kirchen, Häusern und

Moore, Clement Clarke: Die Nacht vor WeihnachtenMoore, Clement Clarke (#43)
Die Nacht vor Weihnachten
Am Weihnachtsabend des Jahres 1822 hat Clement Clarke Moore dieses wunderschöne und klassisch gewordene Gedicht für seine Familie geschrieben. Der große Erich Kästner hat es 1947 für deutsche Kinder übersetzt und damals unter dem Titel „Als

de Brunhoff, Jean: Familie Babarde Brunhoff, Jean (#44)
Familie Babar
Dieser alte Bilderbuchklassiker ist nach dem Tod von Jean de Brunhoff 1938 posthum in Frankreich erschienen. Eine erste deutsche Ausgabe erschien erst 1958, bevor das Buch dann im Diogenes Verlag ab 1979 eine Heimat fand, und nun in einer

Wills, Anna: Das Wimmelbuch der WeltreligionenWills, Anna (#45)
Das Wimmelbuch der Weltreligionen
Das vorliegende großformatige und farbenfroh illustrierte Wimmelbuch von Anna Wills und Nora Tomm ist der gelungene Versuch, die fünf großen Weltreligionen für Kinder ab dem Grundschulalter, aber auch für alle Erwachsenen bis in hohe Alter auf

Schomburg, Andrea: Klaus, wir retten dich, halt aus. Eine lustige WeihnachtsgeschichteSchomburg, Andrea (#46)
Klaus, wir retten dich, halt aus. Eine lustige Weihnachtsgeschichte
„Für alle Kleinen, die großen Mut entwickeln“ hat Andrea Schomburg ihre hier vorliegenden lustige und in tollen Reimen verfasste Weihnachtsgeschichte geschrieben, die Igor Lange witzig und originell illustriert hat. Die Tiere des Waldes

Kaden, Outi: Winter im WichtelwaldKaden, Outi (#47)
Winter im Wichtelwald
Outi Kaden führt ihre kleinen Betrachter und die großen Vorleser mit diesem schönen Bilderbuch in einen verschneiten Winterwald, der jeweils mit Originalfotografien abgebildet ist. Auf jeder neuen Doppelseite begegnet der witzig in die

Schockenhoff, Eberhard: Kein Ende der Gewalt. Friedensethik für eine globalisierte WeltSchockenhoff, Eberhard (#48)
Kein Ende der Gewalt. Friedensethik für eine globalisierte Welt
Der katholische Freiburger Moraltheologe Eberhard Schockenhoff ist ein weit über die Grenzen seiner Kirche bekannter Ethiker, dessen Stimme in weiten Kreisen der Gesellschaft und Politik Gehör und Beachtung findet. Nach umfangreichen und dicken


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.036588 sek.