Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  Letzte

Markaris, Petros: Drei Grazien. Ein Fall für Kostas CharitosMarkaris, Petros (#49)
Drei Grazien. Ein Fall für Kostas Charitos
In allen seinen bisherigen Romanen der letzten Jahre hat sich der griechische Schriftsteller Petros Markaris mit seinem Kommissar Kostas Charitos, seiner Familie und seinen Kollegen und Bekannten als ein kritischer und Chronist der griechischen

Schreiber, Claudia: GoldregenrauschSchreiber, Claudia (#50)
Goldregenrausch
Das neue Buch von Claudia Schreiber ist wieder ein wunderbares Porträt eines starken Mädchens, das sich gegen alle Widrigkeiten durchsetzt und schlussendlich sein Glück findet. Ob es die eine oder andere autobiographische Reminiszenz gibt,

Mytting, Lars: Die Glocke im SeeMytting, Lars (#51)
Die Glocke im See
In seinem neuen Roman, der als Beginn einer Trilogie angekündigt wird, verlegt der norwegische Schriftsteller Lars Mytting die Handlung in das Jahr 1880 und den Ort der Geschichte in das Gudbrandsdalen, wo er auch selbst herstammt. Man spürt fast

Tallec, Olivier: Dieses Buch wird nicht lustigTallec, Olivier (#52)
Dieses Buch wird nicht lustig
Schon der Titel dieses von dem bekannten Olivier Tallec illustrierten Bilderbuchs von Cirocco Dunlap, das Ebi Naumann aus dem Englischen übersetzt hat, weckt Interesse. Weil man schon vermutet, dass bei Bildern von Tallec das genaue Gegenteil

Wagner, Doris: Spiritueller Missbrauch in der katholischen KircheWagner, Doris (#53)
Spiritueller Missbrauch in der katholischen Kirche
Der massenhafte und weltweite sexuelle Missbrauch von Kindern durch Priester und andere kirchliche Mitarbeiter der katholischen Kirche wird mittlerweile auch von Papst und Bischöfen nicht mehr geleugnet. Die Amtskirche tut sich aber trotz

Bomann, Anne Cathrin: AgatheBomann, Anne Cathrin (#54)
Agathe
Selbst als Psychologin arbeitend, erzählt die dänische Autorin Anne Cathrine Bomann in ihrem ersten auf Deutsch erschienenen Roman (Franziska Hüther hat ihn aus den Dänischen übersetzt) von einem Psychoanalytiker. Sie verlegt die Handlung des

Koch, Samuel: Steh auf Mensch. Was macht uns starkKoch, Samuel (#55)
Steh auf Mensch. Was macht uns stark
Die Zahl der Bücher, die in den letzten Jahren zum Thema „Resilienz“ auf den Markt gekommen sind, ist mittlerweile nicht mehr zu überblicken. Resilienz als die durch Erziehung, durch Lebenserfahrung und harte Arbeit am eigenen Selbst

Jänichen, Ulrike: Wer hat den Schnee gestohlenJänichen, Ulrike (#56)
Wer hat den Schnee gestohlen
In ihrem ersten gemeinsamen Bilderbuch beschwören Yaroslava Black und Ulrike Jänichen die Kraft des Wünschens und schreiben und zeichnen einfühlsam von kindlicher Sehnsucht. Der kleinen Gerda geht es so wie vielen Kindern, wenn das

Kipling, Rudyard: Das Elefantenkind. Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam…Kipling, Rudyard (#57)
Das Elefantenkind. Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam…
Rudyard Kipling, Das Elefantenkind. Wie der Elefant zu seinem Rüssel kam…, minedition 2018, ISBN 978-3-86566-332-0 Irgendwann vor langer Zeit hat der Autor des Dschungelbuchs, Rudyard Kipling, einem „allerliebsten Liebling“ eine andere

Granik, Debra: Leave no TraceGranik, Debra (#58)
Leave no Trace
„Dad, das Holz ist wirklich gut zum Späne machen“, meint die mitten in der Pubertät steckende Tochter Tom zu ihrem Vater Will. Beide leben im Wald und ernähren sich von improvisierten Mahlzeiten, allem was der Forest Park in der Nähe von

Director X: SuperflyDirector X (#59)
Superfly
„It doesn’t matter how smart you are, in a world of stupid motherfuckers“, erklärt Priest seinem Kumpel und Freund Eddie, dem „domestic negro“, laut eigenen Aussagen. Superfly ist ein Remake des 1972er Klassikers von Gordon Parks jr. Das

Mündl, Kurt: Halali - Weidwerk - Jäger - Wild NaturMündl, Kurt (#60)
Halali - Weidwerk - Jäger - Wild Natur
27 500 Jahre vor unserer Zeitrechnung beginnt die vorliegende Dokumentation und erklärt die Kreativität der Menschen von damals mit dem beginnenden Fleischverzehr, da sich durch die Speerschleuder die Nahrungsbeschaffung wesentlich erleichtert


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.061237 sek.