Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  Erste  < 3 4 5 6 7 8 9 10 11  >  Letzte

Ypsilanti, Andrea: Und morgen regieren wir uns selbstYpsilanti, Andrea (#73)
Und morgen regieren wir uns selbst
In den letzten Jahren war es in der politischen Öffentlichkeit des Landes eher still um sie geworden und sie fristete im Hessischen Landtag ein unspektakuläres Hinterbänklerdasein. Nun, da Andrea Ypsilanti, die 2008 als erste an einem Versuch

Nowell, Belinda: Wer hat schon eine normale Familie?Nowell, Belinda (#74)
Wer hat schon eine normale Familie?
Dieses zuerst in England erschienene, von Christel Rech-Simon ins Deutsche übersetzte Bilderbuch zeigt mit liebevollen Illustrationen und lustigen Texten, welche vielfältigen Familienformen es gibt, und hilft Kindern, die in solchen, teilweise

Nesbo, Jo: Durst. Ein Fall für Harry HoleNesbo, Jo (#75)
Durst. Ein Fall für Harry Hole
Lange mussten die Fans von Harry Hole auf den neuen Roman seines Schöpfers warten, doch nun ist er wieder da, und er ist besser als je zuvor. Eigentlich gehört Harry Hole ja gar nicht mehr zur Truppe im aktiven Polizeidienst, er unterrichtet

Geiger, Arno: Unter der DrachenwandGeiger, Arno (#76)
Unter der Drachenwand
In seinem neuen Roman erzählt der österreichische Schriftsteller Arno Geiger von Menschen, die im Jahr 1944 in einem kleinen Ort namens Mondsee bei Salzburg zu Füßen der Drachenwand versuchen, in einer Atempause des Zweiten Weltkrieges zu sich

Hartl, Johannes: Mission Manifest. Die Thesen für das Comeback der KircheHartl, Johannes (#77)
Mission Manifest. Die Thesen für das Comeback der Kirche
Wenn in diesem Buch von der Kirche die Rede ist und konstatiert wird, dass sie immer bedeutungsloser wird, dann ist die Katholische Kirche gemeint. Ob das, was in diesem Buch vorgeschlagen wird, auch für andere christliche Kirchen von Bedeutung

Schlink, Bernhard: OlgaSchlink, Bernhard (#78)
Olga
Bernhard Schlink ist einer der vielseitigsten Schriftsteller im deutschsprachigen Raum. Mit seinem „Vorleser“ auch international berühmt geworden, hat er seither zahlreiche Romane veröffentlicht, die in all ihrer Unterschiedlichkeit eines

de Beer, Hans: Kleiner Eisbär. Lars und die verschwundenen Fischede Beer, Hans (#79)
Kleiner Eisbär. Lars und die verschwundenen Fische
Kaum ist der Sammelband mit den ersten 10 Geschichten von Lars, dem kleinen Eisbär, erschienen, da legt Hans de Beer den elften Band der Reihe vor. Wie schon in früheren Büchern über den Eisbären, setzt sich Hans de Beer kindgerecht, aber

Turmes, Claude: Die Energiewende. Eine Chance für EuropaTurmes, Claude (#80)
Die Energiewende. Eine Chance für Europa
Niemand bestreitet ernsthaft, dass die Energiewende, also die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf komplett erneuerbare eines der wichtigsten Themen der nächsten Zeit sein wird. Nicht nur bei uns in Deutschland. Die Differenzen, die, wie bei

Brunnbauer, Michael: Ultimate Toys for MenBrunnbauer, Michael (#81)
Ultimate Toys for Men
Es geht um Autos, Boote, Motorräder, Uhren, Lautsprecheranlagen, Weine und Whiskeys, Schuhe und vieles mehr in diesem in blauem Samt eingebundenen luxuriös ausgestatteten Buch aus dem teNeues Verlag. Lauter ultimative Spielzeuge für Männer, die

Fuchs, Arved: Die Umrundung des NordpolsFuchs, Arved (#82)
Die Umrundung des Nordpols
Dies ist ein ganz außergewöhnliches Buch eines einzigartigen Forschers und Abenteurers. Arved Fuchs, der schon beide Pole innerhalb eines Jahres zu Fuß erreicht hat und unzählige weitere besondere Expedition und Leistungen unternommen hat bzw.

Borrmann, Mechthild: TrümmerkindBorrmann, Mechthild (#83)
Trümmerkind
Mit dem Deutschen Krimipreis ist sie ausgezeichnet worden, die Autorin des hier vorliegenden Romans „Trümmerkind“. Der ist zwar nicht als ausgesprochener Kriminalroman konzipiert, aber deswegen nicht weniger spannend. Sie nimmt die

Kulot, Daniela: Wieviel Uhr ist es nurKulot, Daniela (#84)
Wieviel Uhr ist es nur
Mit witzigen und für Daniela Kulot typischen Illustrationen in Verbindung mit lustigen Reinem lädt dieses auch n seiner Gestaltung ungewöhnliche Bilderbuch Kinder ab etwa vier Jahren dazu ein, auf eine spielerische Weise die Uhrzeiten zu lernen


Seiten:  Erste  < 3 4 5 6 7 8 9 10 11  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.121968 sek.