Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  Erste  < 5 6 7 8 9 10 11 12 13  >  Letzte

Köhlmeier, Michael: Das Mädchen mit dem FingerhutKöhlmeier, Michael (#97)
Das Mädchen mit dem Fingerhut
Die Orte und Städte, in denen der schmale Roman von Michael Köhlmeier spielt, können in jedem Land Westeuropas liegen. Ein Europa, das in diesen Tagen zu zerbrechen droht an einer Herausforderung, die sich die meisten Regierungen weigern,

Douglas, Jozua: Das Küsschen-KrokodilDouglas, Jozua (#98)
Das Küsschen-Krokodil
Dieses schöne aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf übersetzte Bilderbuch hat das für viele Kinder schwierige „Einschlafen“ zum impliziten Thema. Es erzählt, von Loes Riphagen lustig und witzig illustriert, von dem kleinen Tim, der

Natus, Uwe: Ein Wunder war geschehen. Die Legende vom heiligen NikolausNatus, Uwe (#99)
Ein Wunder war geschehen. Die Legende vom heiligen Nikolaus
In diesem von Maria Bogade feinfühlig und farbkräftig illustrierten Bilderbuch aus dem Gabriel Verlag erzählt Uwe Natus einige der schönsten Legenden, die sich um die Figur des heiligen Nikolaus ranken. Sie stammen aus allen Lebensphasen jenes

Jacobs, Una: Die blühende Natur-UhrJacobs, Una (#100)
Die blühende Natur-Uhr
„Durch das Jahr mit Sonne, Schmetterlingen und Blumen“ führt die Biolgin Una Jacobs ihre kleinen und großen Leser in diesem wunderschönen Sachbuch für Kinder ab etwa 8 Jahren. Bärbel Oftring, bekannt durch viele Kindersachbücher über

Bednarski, Laura: Ein Garten für alleBednarski, Laura (#101)
Ein Garten für alle
Ein großer, sympathischer Bär, die Hauptperson in diesem schönen Bilderbuch von Laura Bednarski, träumt schon lange von einem eigenen Garten. Doch als er eines Tages damit beginnt, nachdem er alles besorgt hat, was er dazu braucht, fallen ihm

Neudert, Cee: Wie Henri Henriette fandNeudert, Cee (#102)
Wie Henri Henriette fand
In dem neuen Bilderbuch von Cee Neudert, das Christiane Hansen farbprächtigen Bildern illustriert hat, wird von einem Han namens Henri erzählt, der zusammen mit dem Bauern, dem Schwein, dem Pferd, den Kühen und der Katze auf einem Bauernhof

Tagliavini, Christian: Christian TagliaviniTagliavini, Christian (#103)
Christian Tagliavini
Die alten Meister der Renaissance haben es dem italienisch-schweizerischen Fotokünstler angetan. Schon seiner Serie „1503“ gelang ihm der Durchbruch als Fotograf, mit der er den Ausdruck und den Detailreichtum der Porträtmalerei der

Giraud, Marc: Natur am WegesrandGiraud, Marc (#104)
Natur am Wegesrand
Der Naturforscher und Exkursionsführer Marc Giraud hat mit diesem jeden Naturfreund begeisternden Buch auf 256 Seiten und mit über 700 farbigen Fotografien eine Art Handbuch vorgelegt, das seinen Nutzer an die Hand nimmt auf seinem Weg durch die

Schamp, Tom: Hoch hinausSchamp, Tom (#105)
Hoch hinaus
Dieses wunderbare und absolut außergewöhnliche Bilderbuch von Tom Schamps entfaltet sich als querformatiges Leporello, wobei hier viele Etagen eines Hauses übereinander gezeigt werden. Zwei Kinder steigen ohne Worte die Treppe nach oben und

Willmer-Klumpp, Charlotte: Experimente für KinderWillmer-Klumpp, Charlotte (#106)
Experimente für Kinder
Warum kann ein Wasserläufer auf dem Wasser quasi wie auf einer Haut kaufen ohne unterzugehen? Diese spannende Frage ist nur eine von vielen, der mit entsprechenden Experimenten in diesem hervorragenden Sachbuch für Kinder ab etwa 5 Jahren

Berner, Rottraut Susanne: Frühlings-Wörter-WimmelbuchBerner, Rottraut Susanne (#107)
Frühlings-Wörter-Wimmelbuch
Viele Jahrgänge von Kindern sind seit etwa 2004 mit den schlussendlich fünf Bänden der Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner aufgewachsen, haben mit ihnen erkennen und benennen gelernt, konnten mit Hilfe der mit ihnen die großen Bücher

Riccardi, Andrea: Der längste Winter. Die vergessene Geschichte der Juden im besetzten RomRiccardi, Andrea (#108)
Der längste Winter. Die vergessene Geschichte der Juden im besetzten Rom
Nachdem die Herrschaft Mussolinis in Italien zusammengebrochen war, besetzten deutsche Truppen im September 1943 die Hauptstadt Rom. Für die römischen Juden, die bisher relativ sicher gelebt hatten begann nun ein schrecklicher, bis zur Befreiung


Seiten:  Erste  < 5 6 7 8 9 10 11 12 13  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.059345 sek.