Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Claudius, Matthias -  bestellen
Claudius, Matthias:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Urians Reise um die Welt, mit Anmerkungen
Matthias Claudius

Wenn jemand eine Reise tut,
So kann er was verzählen;
Drum nahm ich meinen Stock und Hut,
Und tät das Reisen wählen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Zuerst ging's an den Nordpol hin;
Da war es kalt, bei Ehre!
Da dacht' ich denn in meinem Sinn,
Daß es hier besser wäre.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

In Grönland freuten sie sich sehr,
Mich ihres Orts zu sehen,
Und setzten mir den Trankrug her;
Ich ließ ihn aber stehen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Die Esquimaux sind wild und groß,
Zu allem Guten träge;
Da schalt ich einen einen Kloß,
Und kriegte viele Schläge.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Nun war ich in Amerika;
Da sagt' ich zu mir: Lieber!
Nordwestpassage ist doch da;
Mach dich einmal darüber!
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Flugs ich an Bord und aus ins Meer,
Den Tubus festgebunden,
Und suchte sie die Kreuz und Quer,
Und hab sie nicht gefunden.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Von hier ging ich nach Mexiko;
Ist weiter als nach Bremen,
Da, dacht' ich, liegt das Gold wie Stroh;
Du sollst'n Sackvoll nehmen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Allein, allein, allein, allein,
Wie kann ein Mensch sich trügen!
Ich fand da nichts als Sand und Stein,
Und ließ den Sack da liegen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Drauf kauft' ich etwas kalte Kost,
Und Kieler Sprott und Kuchen,
Und setzte mich auf Extrapost,
Land Asia zu besuchen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Der Mogul ist ein großer Mann,
Und gnädig über Maßen,
Und klug; er war itzt eben dran,
'n Zahn ausziehn zu lassen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Hm! dacht ich, der hat Zähnepein,
Bei aller Größ' und Gaben! –
Was hilfts denn auch noch: Mogul sein?
Die kann man so wohl haben.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

    Ich gab dem Wirt mein Ehrenwort,
Ihn nächstens zu bezahlen;
Und damit reist' ich weiter fort
Nach China und Bengalen.
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Nach Java und nach Otaheit,
Und Afrika nicht minder;
Und sah bei der Gelegenheit
Viel Städt' und Menschenkinder;
Tutti
Da hat Er gar nicht übel dran getan;
Verzähl' Er doch weiter Herr Urian!

Und fand es überall wie hier,
Fand überall 'n Sparren,
Die Menschen grade so wie wir,
Und ebensolche Narren.
Tutti
Da hat Er übel übel dran getan;
Verzähl' Er nicht weiter Herr Urian!



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


WolfsblutLondon, Jack:
Wolfsblut
„Nie zuvor hatte er seinen Körper so geliebt wie jetzt, wo sein Besitz so in Frage gestellt war.“ Erst 10, dann 9, dann 8, dann…waren sie alle tot. Die beiden Abenteurer Bill und Henry müssen einen Sarg mit einer Leiche durch die Wildnis von Alaska bringen, aber ein Wolf ist ihnen auf der Spur, der jeden Abend einen ihrer Huskys [...]

-> Rezension lesen


 Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in Italien Band I – Die sechziger JahreBaer, Willi:
Verdeckter Bürgerkrieg und Klassenkampf in Italien Band I – Die sechziger Jahre
Die Bibliothek des Widerstands des Laika Verlages legt mit Band 31 den ersten Teil eines Italien Schwerpunktes vor. Wie auch die 30 Bände zuvor glänzt auch diese Ausgabe wieder mit einer opulenten Ausstattung, die nicht nur aus Artikeln zum Thema von ausgesuchten Fachmännern und –frauen glänzt, sondern auch durch das ausgezeichnete [...]

-> Rezension lesen


Verdammter Sex. Für eine neue christliche SexualmoralFarley, Margaret:
Verdammter Sex. Für eine neue christliche Sexualmoral
In den USA schon im Jahr 2006 erschienen, wird das Buch der mittlerweile emeritierten Professorin für Sozialethik n der Universität Yale, Margaret A. Farley, nun im Theiss Verlag auch einem deutschsprachigen Publikum zugänglich gemacht. Seine Sprengkraft gewinnt das Buch nicht zuletzt dadurch, dass Margarte Farley Mitglied des [...]

-> Rezension lesen


 Wer kann das sein?Yonezu, Yusuke:
Wer kann das sein?
Ganz erstaunliche und überraschend Entdeckungen können schon ganz kleine Kinder mit diesen schönen und lustigen Klappbilderbuchs des 1982 geborenen japanischen Illustrators Yusuke Yonezu machen. „Wer kann das sein?“ wird auf der linken Seite insgesamt sieben Mal gefragt und eine kurze Beschreibung des zu erratenden Tieres [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.016516 sek.