Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Jean-Paul Sartres 100.


Aktuelle Zeit: 24.02.2018 - 18:57:34
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Aktuelles > Jean-Paul Sartres 100.
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Jean-Paul Sartres 100.
Nachrichten
Mitglied

135 Forenbeiträge
seit dem 12.03.2005

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 21.06.2005 um 20:11 Uhr

Wenigstens an ihren runden Todes- und Geburtstagen, die sie selbst nicht mehr erleben, werden Schriftsteller noch einmal aktuell:

Heute vor 100 Jahren wurde Jean-Paul Sartre geboren.

"Sartre war glamourös, aber nicht gefällig, seine scharf geschliffenen Sätze konnten ebenso bezaubern wie verletzen, aber gerade der Glanz seiner Formulierungen weckte Verdacht: Konnte jemand, der so schön schrieb, auch Substanz haben? Konnte man ein wirklich ernsthafter Philosoph sein und gleichzeitig der weltweit meistaufgeführte Bühnenautor? Konnte man seriöse Romane schreiben und trotzdem Filmdrehbücher verfassen? Durfte man sich politisch einmischen, auf der Straße an der Spitze einer Demonstration marschieren und zugleich beanspruchen, ein Künstler zu sein? War es schließlich überhaupt möglich, dass diese Texte dauerhaften Wert hatten, wenn doch allgemein bekannt war, dass sie ihr Autor in einem lärmenden Pariser Lokal geschrieben hatte, womöglich nachdem er schon zwei Gläser Wein und einen Whisky getrunken hatte?"


Aus: Der Jugendverderber (heise.de)

Profil Homepage von Nachrichten besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aktuelles > Jean-Paul Sartres 100.


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Jean-Henri Fabre (1823-1915)
rosenziffa
0 05.05.2011 um 22:12 Uhr
von rosenziffa
Sartres Geschlossene Gesellschaft im MGT Berlin
Nachrichten
0 02.12.2009 um 21:47 Uhr
von Nachrichten
Imre Kertész erhält den Jean Améry-Preis
Nachrichten
0 08.09.2009 um 07:17 Uhr
von Nachrichten
Jean Paul Satre
Atina
3 12.08.2009 um 18:55 Uhr
von Der_Stieg
Paul Léautaud
Der_Stieg
0 12.02.2009 um 22:29 Uhr
von Der_Stieg


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2018 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.008454 sek.