Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Kleines Rätsel


Aktuelle Zeit: 24.11.2017 - 02:41:07
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Ausschreibungen > Kleines Rätsel
Seite: 1 2 3 4
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Kleines Rätsel
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
10. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.01.2006 um 16:05 Uhr

Noch schwieriger? Ich will auch mal was gewinnen. Am besten schaust du mal in die Lektürelisten der vergangenen Monate, welche Bücher ich schon gelesen habe und nimmst aus einem dieser eine Stelle =P ;-)


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
11. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.01.2006 um 11:45 Uhr

Die nächste Rätselnuss auf Namesi.de wartet auf den Nussknacker. Eine Illustration ist zuzuordnen. Wieder gibt es eine Minicollage zu gewinnen.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
12. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.02.2006 um 07:33 Uhr

Das 3. Literaturrätsel auf www.namesi.de wurde gelöst. Die Illustration gehört zum Buch Hirlanda (Deutsche Volksbücher). Der Preis geht nach Berlin. Ein neues Rätsel ist in Vorbereitung.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
13. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.03.2006 um 09:10 Uhr

Diese Nachricht wurde von Namesi um 09:15:15 am 17.03.2006 editiert

Das 4. Literaturrätsel auf Namesi.de:

Diesmal ist wieder eine Textstelle zu identifizieren.
Gesucht sind Buchtitel, Autor und
der in der Textstelle fehlende Satzanfang.

Für die erste richtige Antwort gibt es
eine kleine Collage als Preis.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
14. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.02.2007 um 22:09 Uhr

Mein viertes Literaturrätsel auf www.namesi.de ist immer noch nicht gelöst. Vielleicht ist die Textstelle doch zu schwer zu identifizieren. Schließlich ist sie auch nicht "googlebar". Eine Weile warte ich noch. Inzwischen musste ich aber den Preis für die Lösung des Rätsels austauschen. Die bislang als Preis ausgesetzte Collage "Nichts dahinter" geht in die Ausstellung "Das kleine Format" ( http://www.solitaire.de/Galerie/soli-d.htm ), die am 16. Februar 2007 eröffnet wird. Als neuen Preis gibt es eine kleine Tuschezeichnung.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
15. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.06.2007 um 19:16 Uhr

Das vierte Literaturrätsel auf www.namesi.de ist endlich gelöst. Es war schwer, aber nicht zu schwer. Der Preis, eine kleine Tuschezeichnung von mir, geht nach Köln.
Im vierten Rätsel war wieder eine Textstelle zu identifizieren. Sie stammte aus Angela Carters Roman "Die infernalischen Traummaschinen des Doktor Hoffman".
Ein neues Rätsel ist in Vorbereitung.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
16. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.06.2007 um 18:46 Uhr

Das 5. Literaturrätsel auf Namesi.de:

Schon wieder ist eine Textstelle zu identifizieren. Langsam wird es langweilig. Aber etwas anderes ist mir nicht eingefallen. Vielleicht hat jemand eine Idee für Rätsel Nr. 6.

Für die erste richtige Antwort gibt es wieder eine Collage als Preis zu gewinnen. So sieht sie aus: http://www.namesi.de/preis.html .


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
17. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.06.2007 um 22:45 Uhr

Meine Güte ich kenn die Textstelle und komm nicht drauf. Wisst Ihr, wie das wurmt?


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

     
18. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.06.2007 um 19:06 Uhr

Das fuenfte Literaturraetsel auf namesi.de ist - fast umgehend - geloest worden. Die gefragteTextstelle gehoert zu Duerrenmatts Erzaehlung "Aus den Papieren eines Waerters". Ich werde mir - wenn ich aus dem Urlaub zurueck bin - ein neues Raetsel ausdenken.
@ LXC: War´s das, was Du meintest zu kennen?


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Profil Homepage von Namesi besuchen Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
19. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.06.2007 um 17:39 Uhr

Ehrlich gesagt nicht.


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Ausschreibungen > Kleines Rätsel


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Das Rätsel Robert Walser
ArnoAbendschoen
2 23.05.2011 um 23:02 Uhr
von ArnoAbendschoen
Literatur-Rätsel
ArnoAbendschoen
2 14.04.2011 um 10:18 Uhr
von ArnoAbendschoen
Das größte Rätsel!
Nannophilius
2 16.12.2008 um 05:23 Uhr
von Nannophilius
Kleines Auswärtsspiel mit Sonnenlicht
DataBoo
0 14.12.2007 um 11:37 Uhr
von DataBoo
Rätsel
Seite: 1 2
Mr-Spock
14 10.12.2007 um 22:10 Uhr
von baerchen


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.021433 sek.