Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Das hässlichste Wort


Aktuelle Zeit: 24.11.2017 - 23:22:58
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Aesthetik > Das hässlichste Wort
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Das hässlichste Wort
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
10. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.11.2007 um 03:27 Uhr

"Das schönste Wort "ist ein anderes Thema hier im Forum...

meine persönliche sind: "pustekuchen und buxtehude".
völlig unabhängig vom rest der welt/wort..


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

821 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
11. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.11.2007 um 03:56 Uhr

Diese Nachricht wurde von baerchen um 04:10:44 am 18.11.2007 editiert

Natürlich, Du hast völlig Recht.
Das war unüberlegt, danach zu fragen.
Was habe ich schon wieder für ein Durcheinander angerichtet?

Als Du vom ´Aussehen´ der Wörter sprachst, da hat mich das doch etwas verwirrt.
Ist das ein Gefühl, welches ein Wort für Dich hässlich aussehen läßt, oder könnte ich Dein Kriterium auch konkret fassen?

Ich weiß wohl, dass es Menschen gibt, die Farben sehen, wenn sie Musik hören. Muss ich mir das in dieser Weise vorstellen?


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe... _______________________ _____________________ ...und ausserdem: http://short4u.de/480540e1ea25d _____________________
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
12. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.11.2007 um 02:12 Uhr

wen es interessiert:
für mich bedeuten wörter, in bezug auf klang-, farbempfinden oder buchsabenreihenfolge mehr - als der zu verstehende inhalt oder bedeutung dessen - teilweise, , tatsächlich.


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

821 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
13. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.11.2007 um 15:01 Uhr

´wen es interessiert´
mich interessierts. Sehr sogar. Umso mehr, da wir, wie ich verwundert feststellen musste, beim ´Wahrzeichen´ schon so unterschiedliche Empfindungen haben. Das muss kulturell bedingt sein. Irgendeinen Grund muss es doch dafür geben?


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe... _______________________ _____________________ ...und ausserdem: http://short4u.de/480540e1ea25d _____________________
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
14. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.11.2007 um 20:15 Uhr

Zitat:

wen es interessiert:
mich auch.

Profil Nachricht senden Zitat
Herr Aldi
Mitglied

106 Forenbeiträge
seit dem 21.05.2005

Das ist Herr Aldi

     
15. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.11.2007 um 01:12 Uhr

´Wahrzeichen´ und ´Warsteiner´ liegen nicht weit auseinander. Von daher volle Punktzahl fürs Wahrzeichen. Ich geh mir ein Bier trinken.


Wie entwürdigt man den Tod am besten? Indem man den Willen hinterlässt, im Sarg auf den Bauch gelegt zu werden. (Wolfgang Hildesheimer)
Profil Nachricht senden Zitat
Franklin Bekker
Mitglied

98 Forenbeiträge
seit dem 09.01.2005

Das ist Franklin Bekker

     
16. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.11.2007 um 10:33 Uhr

teuro.
aber wahr-zeichen find ich auch ziemlich daneben.


Komm schon, gieß mich in Bronze!
Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

821 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
17. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.11.2007 um 14:25 Uhr

´Wahr-zeichen´ daneben im Sinne von ´das ist hässlich´ oder im Sinne von ´es ist daneben, es als hässlich zu bezeichnen´?
Bei ersterem: ´wieso, weshalb, wie kommts?´


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe... _______________________ _____________________ ...und ausserdem: http://short4u.de/480540e1ea25d _____________________
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
18. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.11.2007 um 17:42 Uhr

Kakerlaken

Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

821 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
19. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.11.2007 um 20:40 Uhr

Och, immer auf die süßen Kleinen.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe... _______________________ _____________________ ...und ausserdem: http://short4u.de/480540e1ea25d _____________________
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aesthetik > Das hässlichste Wort


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Prægnarien – Wort- und Medienkompositionen
Matze
2 14.04.2013 um 08:37 Uhr
von Matze
Das schönste Wort
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24
Hermes
233 16.05.2011 um 23:41 Uhr
von Hermes
Das hässlichste und schönste Wort in einem
birnenpalme
2 17.10.2009 um 01:47 Uhr
von annahome
Das Wort-Zuviel, um zu ...
Der_Stieg
3 19.02.2009 um 23:51 Uhr
von Hyperion
Autorenaufruf - Das verausgabte Wort 2
WAS
1 08.10.2008 um 19:08 Uhr
von Der_Stieg


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Musik



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015359 sek.