Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Was Dich aus dem Häuschen bringt. Und wofür?


Aktuelle Zeit: 22.11.2017 - 04:28:26
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 148. Geburtstag von André Gide.

Forum > Medienkritik & Kommunikation > Was Dich aus dem Häuschen bringt. Und wofür?
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Was Dich aus dem Häuschen bringt. Und wofür?
dschauli
Mitglied

4 Forenbeiträge
seit dem 02.11.2011

Das ist dschauli

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 04.11.2011 um 10:17 Uhr

Medien sorgen vielfach dafür, daß man zuhause bleibt. Das Internet und das Fernsehen leisten auf diesem Gebiet Schwerstarbeit. Dann aber begibt man sich doch plötzlich hinaus. Die Impulse hierfür können gut und gerne die Medien gesetzt haben. Typischerweise geht man dann zu einem MassenEvent, wo gegen etwas "gerockt" wird. Es kann aber auch für etwas "gerockt" werden.

Die Frage, die es hier jeweils zu beantworten gilt: Geht man wegen des "Rockens" dorthin oder wegen des "PRO" und "CONTRA" für/gegen etwas? Die Frage, die sich darüberhinaus stellt: Stellt sich gerade hier die mediale Verdummung unter Beweis?

Ach ja, da fällt einem auch noch ein, daß es vor nicht allzu langer Zeit, sogar eine Massenvorlesung für KIDs und KID-Gebliebene veranstaltet wurde. In diesem Fall "PRO".

Das folgende Werk beabsichtigt, hierüber exemplarischen Aufschluß zu vermitteln:

http://www.bookrix.de/_title-de-dschauli-volle-droehnung

Ciao
Der Dschauli

Profil Homepage von dschauli besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Medienkritik & Kommunikation > Was Dich aus dem Häuschen bringt. Und wofür?


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Ohne dich
wv54
2 02.04.2013 um 22:22 Uhr
von wv54
Ich kann dich niemals lieben
poem-fille
0 17.08.2010 um 19:04 Uhr
von poem-fille
rette dich, selbst
1943Karl
2 15.12.2009 um 12:47 Uhr
von 1943Karl
ich (frage dich)
annahome
3 20.09.2008 um 19:50 Uhr
von planlos
Ohne Dich
DataBoo
8 20.08.2007 um 22:36 Uhr
von baerchen


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Medien



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.010379 sek.