Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Anderssein - echte oder virtuelle Welt


Aktuelle Zeit: 26.09.2017 - 14:45:17
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Ausschreibungen > Anderssein - echte oder virtuelle Welt
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Anderssein - echte oder virtuelle Welt
1943Karl
Mitglied

444 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2008

Das ist 1943Karl

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 18.03.2013 um 17:20 Uhr

„Anderssein“ und „Echte oder virtuelle Welten“
Jugend-Literatur-Wettbewerb Nordrhein-Westfalen 2013

Die rheinisch-bergische Autorenvereinigung „wort & kunst e.V.“ schreibt zum zweiten Mal einen Jugend-Literatur-Wettbewerb aus.
Gesucht werden Kurzgeschichten, Erzählungen, Satiren, Essays und/oder Gedichte.

„Anderssein – Chance oder Schande?“ ist für die Altersgruppe der 13- bis 15-Jährigen als Thema vorgegeben.
Es kann dabei um Außenseiter gehen, die häufig ausgegrenzt, verprügelt, verhöhnt, verleumdet werden und körperlicher Gewalt und Cybermobbing ausgesetzt sein können. Anderssein kann aber auch Vorteile haben: Der Jugendliche entfaltet sein Ich, bewahrt seine Persönlichkeit, obwohl es nicht einfach ist, sich den Erwartungen wie Mode-, Kauf- oder Gruppenzwang zu widersetzen.

Bei der Altersgruppe der 16- bis 19-Jährigen geht es um: „Lebst du noch in der echten Welt oder nur noch virtuell?“
Stoff für die Beiträge können reale und vermeintliche Tatsachen liefern, wie:
Mit einem Klick besiegt der User Titanen, erobert Galaxien, gewinnt 990 Freunde und eine neue Liebe, kann Lehrer fertig machen, Hetzkampagnen starten. Er kann Fotos versenden, Musik austauschen und jeden an- und ausklicken. Nur Gefühle lassen sich nicht so einfach an- und abstellen.

Als erste Preise locken pro Altersgruppe jeweils für Prosa und Gedichte je 150.- Euro. Zudem werden die Preisträger im November 2013 zu einer Lesung ins Rathaus Bensberg eingeladen, um ihre Sieger-Texte vorzutragen.
Weitere Preise sind vorgesehen, darunter eine TV Backstage-Tour.

Ausschreibungsunterlagen sind per Post erhältlich bei:

Stadtbücherei Bergisch Gladbach
z. Hd. Wort und Kunst e.V.
Kennwort: Wettbewerb
Hauptstraße 250, 51465 Bergisch Gladbach

oder per E-Mail bei:
roland.mittag@online.de (Gedichte)
guenter.helmig@web.de (Prosa)

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2013.
Teilnehmen können nur Jugendliche, die in NRW wohnen.

Schirmherr des Wettbewerbs ist Bergisch Gladbachs Bürgermeister Lutz Urbach Jugend-

www.bergischgladbach.de/foerderverein-wort-und-kunst-ev.aspx


Bei jedem Irrtum gewinnt die Wahrheit Zeit.
E-Mail Profil Homepage von 1943Karl besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Ausschreibungen > Anderssein - echte oder virtuelle Welt


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Das Ende der Welt
ArnoAbendschoen
0 10.08.2017 um 21:38 Uhr
von ArnoAbendschoen
Die W-Formel oder das Spiel des Lebens
GLaube
9 01.04.2017 um 14:57 Uhr
von GLaube
Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
ArnoAbendschoen
4 17.12.2016 um 23:27 Uhr
von ArnoAbendschoen
oder
Nannophilius
0 14.06.2016 um 02:07 Uhr
von Nannophilius
Das Ende der Welt
ArnoAbendschoen
0 07.10.2014 um 18:20 Uhr
von ArnoAbendschoen


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022739 sek.