Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Ach, wie schrecklich schön ist die Weihnachtszeit...
Autor: Donaldinho81 · Rubrik:
Lyrik

Die Blätter vom Baum des Lebens, Zeilen mit dem Blut goldener Herzen geschrieben
Hinweggerissen von den Stürmen im Schaufensterglas Treibsand der Weihnachtszeit
in der wir strampelnd untergehen, weil wir auf der Stelle laufen, um doch zu stehen
Heißkalte Dezemberwinde, 24 Zugvögel auf dem Weg nach Nirgendwo, das verkaufte Paradies
Unsere Namen sind andere Worte für Einsamkeit leere Türchen am Kalender
kein Schall, nur Rauch Versprechungen aus Schokolade schmelzen auf zugenähten Lippen
der Nebel, in dem sich unsere Schatten bewegen Masken aus rot-weißer Fröhlichkeit
Die grüne Hoffnung wächst in Beuteln aus Leder und wuchert in den Tempeln des Konsums
Sinnentleerte Taschen mit geschmacksneutralen Erinnerungen gefüllt
Geschenke, so austauschbar wie unsere Beziehungen, gestern war heute noch morgen
Wir machen uns gegenseitig zur Sau und hinterfragen nicht unsere Antworten auf falsche Fragen
Kaufst Du noch oder schenkst Du schon? Die teuflische Taube scheißt auf den größten Geldhaufen
Der heilige Stuhl wurde vor die Tür gestellt, der heilige Geist hat durch seinen Stuhlgang gesprochen
er hat einen dunklen Koffer abgestellt, mit tausend und einem Zahlenschloß versehen
in dem Du es ticken hörst, Sand der Zeit, aus dem Du Dein Grab geschaufelt und Dich erstickt hast
Neues Jahr, wieder ein faltiges Glück Lache, wenn es nicht zum wahren Leben reicht
Gefühle kann man nicht kaufen, man kann sie einander nur Stück für Stück stehlen und verhehlen
vergrabe sie in Deinem Berg aus Sand, baue eine Burg darauf, Wassergraben aus Salzmeer
gespeist von den Krokodilen in Deinem Kopf Relikte aus einer längst vergangenen Urzeit des Sinns
Steig auf den Gipfel der Frechheit und schaue herab, Deutschland im Spätherbst


Einstell-Datum: 2008-12-07

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Aus dem Leben eines Scha... · Gedanken (Haiku) · November-Haiku ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Mai - Tagebuch des Mai 1992, Juni - Tagebuch des Juni 1993Krausser, Helmut:
Mai - Tagebuch des Mai 1992, Juni - Tagebuch des Juni 1993
Mit dem Mai 1992 begann der Münchner Autor Helmut Krausser seinen Reigen aus zwölf Monatstagebüchern, die er aber nicht in ununterbrochener Folge etwa ein Jahr lang schrieb, sondern pro Jahr immer nur eines. Das hier enthaltene Juni-Tagebuch bildet folglich das zweite aus einem Zyklus von zwölf bis ins Jahr 2004 erschienenen [...]

-> Rezension lesen


 Der FortschrittsglaubeLoewenstein, Bedrich:
Der Fortschrittsglaube
Dieses Buch des tschechischen 1929 geborenen Wissenschaftlers Bedrich Loewenstein über das „europäische Denken zwischen Utopie und Ideologie“ ist ursprünglich 2009 als dessen opus magnum bei Vandenhoeck & Ruprecht erschienen und wird nun bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft in einer zweiten erweiterten und überarbeiteten [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015828 sek.