Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Berufsbild
Autor: Gerd Stargard · Rubrik:
Lyrik

Früher: Bankier.
Gestern: Banker.
Heute: Bankster

Morgen?
GANGSTER.


Copyright by Gert Stargard

(2011/2015)


Einstell-Datum: 2013-12-17

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 55555 (1 Stimme)

 

Kommentare


Das ist obemla
Kommentar # 1: Zeitgemässe Berufsbezeichnung
Autor: obemla, 01.06.2014 um 14:30 Uhr


Und dann GANGSTER

Das ist 12gagarin
Kommentar # 2: Danke
Autor: 12gagarin, 23.12.2015 um 14:49 Uhr


Guter Vorschlag!


Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Revolutionsgeburt auf de... · Taxifahrt · Die Zeit ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Die toten Augen des Dr. Dracula Mario Bava Collection #3Bava, Mario:
Die toten Augen des Dr. Dracula Mario Bava Collection #3
Eine Frau auf der Flucht, die sich freiwillig in die Spitzen eines Zaunes fallen lässt, darüber der Titel „Kill, Baby Kill“, dann die Signation: so beginnt dieser Mario Bava Film, der dritte in der Collection bei Koch Media Films. „Reisende werden hier mit Särgen begrüßt. Wollen Sie wirklich hier bleiben?“, frägt der [...]

-> Rezension lesen


 Rocco der Mann mit dem doppelten GesichtGiraldi, Franco:
Rocco der Mann mit dem doppelten Gesicht
Nach dem amerikanischen Bürgerkrieg befindet sich ein Trupp Soldaten der Nordstaaten auf dem Nachhauseweg und wird von Gangster gekidnappt, um danach Lösegeld von ihren Familien zu erpressen. Der Pistolenschütze „Sugar Colt“, dessen Spezialtrick das Rückwertsschießen mit Hilfe eines spiegelnden Ringes ist, wird von der [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.016609 sek.