Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Das Lied von Freiheit und Vergangenheit
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Lyrik

Das Lied
das so mein
Sohn mir schrieb
der Alexander heißt
und in die gleiche
Richtung weist:

Heute lag ich
wieder einmal
am Strand
und träum so
vor mich hin!
Das Meer rauschte
über mir zogen
weiße Wolken!
In meinen Gedanken
verwandelte ich mich
in eine Möwe
und flog
über die weiten Landflächen!
Von oben konnte ich
so viele interessante Dinge sehen
Ich sah
die Weiten des Meeres
Delfine
die aus dem Wasser sprangen
und
ich sah
einen bunten Fischschwarm
nach dem anderen
unter mir schwimmen
Ich sah sogar
einen Hai aus der Luft
durch das klare Wasser!
Vor mir
sah ich eine kleine Insel
auf der ich eine
Pause machte!

von Alexander Brückl

geboren am 03.05.1996

Ein junger Autor, der bereits jetzt seine Liebe zur Lyrik beweist!

Und werde ich auch nicht mehr sein, so wird er das fortführen, was ich versuchte den Menschen mitzuteilen, er ist mein Spiegelbild!

Blickt in Eure Seelen
und Ihr endeckt die Möwe
die in Euch wieder
die menschliche Seite weckt!

MB (11.05.2008)


Einstell-Datum: 2008-05-11

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Wege · Allein · Die Nacht ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Das Haus am HimmelsrandStorcks, Bettina:
Das Haus am Himmelsrand
Eigentlich ist Elisabeth „Lizzy“ Tanner eine glückliche Frau: Ihre reizende Tochter Thea macht ihr viel Freude, ihr Partner Tom ist zuverlässig und liebevoll, Geldsorgen kennt sie nicht – und wenn es mal knapp wird, springt Lizzys Großvater ein, der Patriarch einer Freiburger Uhrendynastie. Doch die Sorglosigkeit zerbröckelt, [...]

-> Rezension lesen


 Drei Tage Manhattan - Begleitung gesuchtPerry, Tasmina:
Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht
In ihrem neuen Roman führt Tasmina Perry zwei ganz unterschiedliche Frauen zusammen und durch jene Stadt, von der so viele Menschen träumen, besonders dann, wenn sie einmal dort gewesen sind – New York und Manhattan. Da ist die junge Tänzerin Amy. Ihr Freund hat sie gerade verlassen. Immer noch von großer Trauer über den Verlust [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.009358 sek.