Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Dichters Ort
Autor: Karoline · Rubrik:
Lyrik

Dichters Ort

Dass ich erfuhr
Deine ebene Landschaft,
Die Wiesen, die Wälder, den See.

Die Welt erobern, verändern ein wenig,
Mit guten Worten, aus dem Herzen, du
Der Gerechten einer, Fieber der Stadt in den Adern.
Altmodisch, rührend, die Schreibmaschine.
Ich glaube ihr Klappern zu hören durchs
Offene Fenster, im Garten die Hausfrau,
Sie schreit nach den Gänsen.

Die Zeit der Mörder, mörderische Zeit.
Eingebrannt ein Wort: Verboten.
Kaltgestellt. Noch nicht: Entartet.

Die Zeit schleift ab. Dein Werk
Und dich. Du wandelst auf Träumen,
Wolkenweich. Ausgesperrt die furchtbare Wirklichkeit.
Das sind so Geschichten, unbürgerlich,
Aus der Murkelei. Kleiner Mann, was nun?
Die Zäune entlang drückt sich dein Schatten.

Das Haus am See. Dein Haus, dein Ort.
Ort der Liebe auch zu der Einen.
Von Pferden, ach ja, weiß man
Hier nichts. Aber von Landschaft,
Mit deinen Augen: Erde und Himmel,
Sand, Sonne, See.


Einstell-Datum: 2008-02-11

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 2.332.332.33 (3 Stimmen)

 

Kommentare


Das ist Karoline
Kommentar # 1: Dichters Ort
Autor: Karoline, 14.02.2008 um 11:32 Uhr


Mit den Stimmen kann ich überhaupt nichts anfangen. Lieber wäre mir ein verbaler Kommentar, dann wüsst ich, was gemeint ist.
lg Karoline



Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Das ist Glück · Geier · Seelenverwandtschaft ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Wem gehört der Tod?Girshovich, Josef:
Wem gehört der Tod?
Dieses kleine Buch aus der Debattenreihe „Intelligent leben“ des Kein & Aber Verlags ist ein ganz wertvoller und unideologischer Beitrag zu der gegenwärtigen Debatte um die Möglichkeiten und Grenzen der Sterbehilfe. Verfasst hat es Josef Girshovich. Er ist 1981 geboren und arbeitet zur Zeit als Berater im deutschen Bundestag. Kaum [...]

-> Rezension lesen


 Die Weihnachtswichtel-WunschmaschineGotzen-Beek, Betina:
Die Weihnachtswichtel-Wunschmaschine
In ihrem neuen wunderbar illustrierten Bilderbuch erzählt Betina Gotzen-Beek vom Volk der Waldwichtel, das, wie man weiß, im hohen Norden lebt und das ganze Jahr über eifrig damit beschäftigt ist, Geschenke herzustellen, die die Menschenkinder am Heiligen Abend unter dem Weihnachtsbaum finden. Zur Herstellung dieser vielen Geschenke [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014368 sek.