Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Die Säbelzahnschnecke
Autor: .. .. · Rubrik:
Lyrik

Gestern hab' ich ein Tierchen entdeckt,
das sonnte im tiefen Gras.
Es hatte den Panzer verlassen,
die Fühler ganz entspannt.
Beinah' wär ich draufgetreten,
da schaute es ganz erschreckt.

Von einer Sekunde zur anderen
spürte das Tier die Gefahr,
war einen Moment wie erstarrt
und zog sich blitzschnell zurück.

Vom Tier war nichts mehr zu sehen,
einzig sein Schneckenhaus.
Ich beugte mich zu ihm runter,
nahm's zaghaft in die Hand,
suchte nach Lebenszeichen
und sprach mein Bedauern aus.

Aus dem Panzer fiel eine Träne,
nun sah ich genauer hin.
Wo vorher die Fühler gewesen,
da saßen jetzt Säbelzähne.


Einstell-Datum: 2004-08-30

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 22 (1 Stimme)

 

Kommentare


Das ist yidam
Kommentar # 1: ICH hab die säbelzahnschnecke erfunden!!!:)
Autor: yidam, 21.12.2004 um 21:13 Uhr


vor etwa zwei monaten habe ich zur unterhaltung meiner freunde die säbelzahnschnecke creiert. heute war ich ganz perplex, dass tatsächlich wer andere/r die selbe idee (vielleicht vor mir) hatte!
toll! tolles gedicht.
cih habe meinen freund gefragt, ob er das gedicht geschrieben hätte, obwohl er ganz anders schreibt und er schmunzelte mich ur an...
wenn der/die schreibende mit mir kommunbizieren möcht: yidam77@yahoo.com.
alles lieb



Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Fantasie? · Traum der Trauerweide · Der bittersüße Schmerz ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Die Venus aus dem EisConard, Nicholas J. :
Die Venus aus dem Eis
Archäoliteratur Eine Wortschöpfung ist es, die im Sinne der Autoren Sinn und Ziel des Buches beschrieben. Es stellt einen archäoliterarischen“ Versuch dar. Das zumindest soll entstehen, wenn zwei anerkannte Wissenschaftler ihre Fachrichtungen zusammen bringen, um eine ganz andere Art der Kunstgeschichte zu schreiben. Nicholas [...]

-> Rezension lesen


 Das Tor zur UnterweltGaude, Laurent:
Das Tor zur Unterwelt
Das geöffnete Reich des Todes Mattieo de Nittis ist ein einfacher Taxifahrer. Für philosophische Überlegungen, religiöse Mythen und überhaupt für all das, was außerhalb seines täglichen Versuches steht, das Leben für sich und seine kleine Familie zu sichern, hat er weder Zeit noch großes Interesse. In Neapel herrschen harte [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015173 sek.